anime no tomodachi ...
...    

Nikudango

    ...

Index A-Z ] [ Rezept ]

...
Da die Snacks aus Beates japanischer Teestube "Sweetland" vom Anime Marathon 2005 so einen großen Anklang gefunden haben, gibt es hier auf vielfachen Wunsch die Rezepte dazu.
   
Autor: Beate Feldt
Rezept erschienen am: 26. April 2005

Short Line


Nikudango (Hackfleischbällchen)

Für 1 Person

Zutaten für die Hackfleischbällchen:

75 g Mischhack
¼ Zwiebel
1 Prise Salz
¼ Ei
1 Esslöffel Semmelbrösel

Zutaten für die Soße:

2 Teelöffel Sojasoße
½ Teelöffel Reiswein
½ Teelöffel süßer Reiswein (Mirin)
½ Teelöffel Zucker
25 ml Wasser

Öl zum Braten und Frittieren
Stärke zum Andicken

Zubereitung:

Die geschälte Zwiebel fein hacken. Öl in einer Pfanne erhitzen, die Zwiebeln darin glasig dünsten. Abkühlen lassen.

Alle Zutaten für die Hackfleischbällchen (inklusive der Zwiebel) in eine Schüssel geben und kräftig durchkneten und so miteinander vermengen.

Kleine Bällchen formen und frittieren (bei ca. 200º C) oder kleine Bouletten/Frikadellen formen und in der Pfanne in heißem Öl von beiden Seiten gar braten.

Die Zutaten für die Soße in einem Topf zum Kochen bringen, die Hackfleischbällchen hinein geben.

½ Teelöffel Stärke mit 1 Teelöffel Wasser glattrühren, dazugießen, gut durchrühren und noch einmal kurz aufkochen lassen.

Guten Appetit!

up exit
       
...     Home : Reviews : Sonstige : Nikudango Webmaster     ...