anime no tomodachi ...
...    

Tokyo Babylon

    ...

Index A-Z ] [ Review ] [ Daten ]

...

Autor: Karsten Schubert
Bewertung: 3 Sterne
Einstufung: ab 16 Jahre
besprochenes Material: OVA-Serie, 2 Teile à 45 + 55 Min., englisch synchronisiert
Firma: Manga Video

Short Line

Cover der US-Laserdisc Die Geschichten drehen sich um das Medium Subaru Sumeragi, der zusammen mit seiner Schwester und deren Verlobten mysteriöse Rätsel aufklärt. Die erste Geschichte handelt von mysteriösen und tödlichen Unfällen auf einer Baustelle der MCC Corporation. Merkwürdigerweise war in jeden der Unfälle einer der Direktoren von MCC verwickelt, doch wer würde schon Unfälle provozieren, wenn er dabei selbst ums Leben kommen könnte? Oder könnte dieser Direktor etwa auf magische Weise geschützt sein, denn durch jeden der Todesfälle stieg er in der Unternehmenshierarchie immer weiter auf...

Szenenbild Von der grafischen Seite her sieht diese OVA meist sehr gut aus, auch wenn es kleinere Durchhänger gibt. Der Soundtrack ist jedoch eine andere Sache. Dieser wurde offenbar zum Teil in Großbritannien eingespielt und an diesen Stellen ist er meiner Meinung nach grausam. Die Story ist relativ gut durchdacht, auch wenn sie ziemlich von den Charakteren lebt. Durch einen Punkt ging jedoch meine Wertung ebenso wie meine Stimmung in den Keller: Ich hasse es, wenn sich am Ende ein Nebencharakter als die Superwaffe überhaupt herausstellt (mehr möchte ich hier lieber nicht verraten, sonst wird das noch ein Spoiler).

Außer RG Veda war Tokyo Babylon f�r lange Zeit leider der einzige Film von CLAMP, der in Deutschland oder Großbritannien zu kaufen war. Wer sich übrigens über das Charakter-Design wundert: In Mangas für Mädchen werden häufig die männlichen Charaktere ausgesprochen weiblich dargestellt. Man sollte sich also nicht darüber wundern, schließlich besteht das Zeichnerinnen-Team von CLAMP nur aus Frauen.

up exit
Short Line


Daten

   
Titel: Tokyo Babylon
Originaltitel: Tôkyô Babylon
Regie: Koichi Chigara (OVA 1), Kumiko Takahashi (OVA 2)
Drehbuch: Tatsuhiko Urahata (OVA 1), Hiroaki Jinno (OVA 2)
Character Design: Kumiko Takahashi
Anime Director: Kumiko Takahashi
Art Director: Yuji Ikeda
Musik: Toshiyuki Honda
Produktion: Animate Film
Vorlage: Manga von CLAMP
Produktionsjahr: 1992 (OVA 1), 1993 (OVA 2)
Genre: Mystery / Thriller

up exit
       
...     Home : Reviews : Anime : Tokyo Babylon Webmaster     ...