anime no tomodachi ...
...    

Legend of the Four Kings

    ...

Index A-Z ] [ Review ] [ Daten ]

...
Autor: Karsten Schubert
Bewertung: 1-2 Sterne
Einstufung: ab 12 Jahre
besprochenes Material: OVA-Serie, 12 Folgen à 45 Min., davon 6 beurteilt, englisch synchronisiert
Firma: Manga Video

Short Line

Die vier Brüder mit ihrer Cousine Diese Reihe handelt von vier Brüdern, die sich bei Gefahr in Drachen verwandeln können. Sie werden jedoch von mehreren Organisationen bedroht, auf deren Gehaltsliste sogar ganze Regierungen stehen. So hat es sich zum Beispiel ein Wissenschaftler zum Ziel gesetzt einen der Brüder bei lebendigem Leib zu sezieren, um hinter das Geheimnis ihres Blutes zu kommen.

Die Zeichnungen und Animationen sind für eine OVA-Reihe aus den Jahren 1991-93 schlicht induskutabel. Das fällt vor allem in den späteren Folgen auf. Der Soundtrack ist annehmbar, kann einem aber auf Dauer auch ziemlich auf die Nerven gehen. Die Story hat zwar einige ganz nette Ansätze (auch wenn bei den Verschwörungstheorien etwas übertrieben wurde), doch die Handlung verläuft einfach zu langsam und hat zu viele sich wiederholende Elemente (man nehme einen der Brüder gefangen, bringe ihn in Lebensgefahr, so daß er sich in einen Drachen verwandelt und seine Umgebung verwüstet), um den Zuschauer wirklich zu interessieren. Insgesamt eine Reihe auf die man gut verzichten kann, nicht zuletzt auch wegen der eher unterdurchschnittlichen englischen Synchronisation.

up exit
Short Line


Daten

   
Titel: Legend of the Four Kings
Originaltitel: Sohryuden
Regie: Shigeru Ueda (1-2), Yoshihiro Yamaguchi (1-4), Hidemi Kubo (2-4), Renji Kawabata (5-6), Shinji Sakai (5-6), Harumi Tamano (7-10), Kyosuke Mikuriya (9-12)
Drehbuch: Akinori Endo
Character Design: Shunji Murata (1-12), Kenichi Maeshima (9-12)
Musik: Hiroyuki Namba
Musik Director: Susumu Aketagawa
Vorlage: Idee von Yoshiki Tanaka
Produktionsjahr: 1991 (OVA 1-3), 1992 (OVA 4-8), 1993 (OVA 9-12)
Genre: Science-fiction / Fantasy
up exit
       
...     Home : Reviews : Anime : Legend of the Four Kings Webmaster     ...