anime no tomodachi ...
...    

Hellsing

    ...

Index A-Z ] [ Review ] [ Daten ]

...

Autor: Christian Scheller
Bewertung: 4 Sterne
Einstufung: ab 16 Jahre
besprochenes Material: TV-Serie, deutsch synchronisiert/untertitelt, englisch synchronisiert/untertitelt
Firma: OVA Films

Short Line

Alucard Vampir-Story um den Über-Vampir Alucard (Man beachte den Namen: lest ihn doch mal rückwärts!) und die Polizistin Celes Victoria. Ihre Polizeieinheit wird in der ersten Folge in ein Dorf geschickt, in dem Menschen verschwinden. Man findet heraus, dass der neue Pastor etwas damit zu tun hat, merkt aber zu spät, dass man es mit einem Vampir zu tun hat. Und schon werden die übriggebliebenen Polizisten ihrer Einheit von ihren zu Zombies mutierten Kameraden umgebracht und ebenfalls zu Zombies verwandelt. Die einzige Überlebende ist Celes Victoria. Währenddessen schickt die Hellsing-Organisation, eine Art auf Untote spezialisierter Ritter-Orden, ihren besten Mann zum Ort des Geschehens: Alucard.
Als er dem Vampir-Pastor schließlich im Kampf gegenübersteht, nimmt dieser Celes Victoria als menschliches Schutzschild. Alucard stellt sie vor die Wahl: zu sterben oder mit ihm zu kommen und Vampir zu werden. So wird sie das zweite Vampir-Mitglied der Hellsing-Organisation. Aber schon braut sich neues Unheil zusammen... wird Celes Victoria sich im Kampf gegen die Dunkelheit bewähren?

Alucard Eine recht düstere Serie. Dank des vielen Blutes sicher nicht für Kinder geeignet. Aber auch Leute, die mit Splatter-Anime à la Ninja Scroll nichts anfangen können, sollten ihren Spaß an der Serie haben, da das Blut nicht so übertrieben eingesetzt wird und zu einer Vampirgeschichte ja auch irgendwie dazugehört. Die Grafik ist recht eindrucksvoll. Es wird zwar viel mit Standbildern gearbeitet, was aber nicht störend wirkt, da die Animationen dadurch noch angenehmer auffallen. Die Blues/Rock-Musik paßt super dazu und kann sich auch mit den Soundtracks von Klassikern wie Trigun oder Cowboy Bebop messen... nur schade, dass Viva der Serie für die deutsche Ausstrahlung ein anderes Titel- und Abspannlied verpaßt hat.

Die deutsche Synchronisation ist diesmal ziemlich gelungen und stellt meiner Meinung nach die englische Version in den Schatten. Vor allem der deutsche Synchronsprecher von Alucard verdient besondere Erwähnung. Auch hatte ich das Gefühl, dass sich die Übersetzung stärker an die japanische Orginalversion hält als in der englischen Version.

Bemerkung: Die Serie lief wie oben erw�hnt auch im deutschen Fernsehen.

up exit
Short Line


Daten

   
Titel: Hellsing
Originaltitel: Hellsing
Regie: Yasunori Orata
Character Design: Toshiharu Murata
Musik: Ishii Yasushi
Vorlage: Manga von Kouta Hirano
Produktionsjahr: TV-Serie, ab 1998
Genre: Horror-Vampir-Abenteuer

up exit
       
...     Home : Reviews : Anime : Hellsing Webmaster     ...