anime no tomodachi ...
...    

Castle of Cagliostro

    ...

Index A-Z ] [ Review ] [ Daten ]

...

Autor: Karsten Schubert
Bewertung: 5 Sterne
Einstufung: ab 6 Jahre
besprochenes Material: Kinofilm, englisch synchronisiert (britische Fassung), DVD (USA)
Firma: Manga Entertainment

Short Line

Die legend�re Auto-Verfolgungsjagdszene Hier handelt es sich um eine Geschichte um den Meisterdieb Lupin III (der jedoch wegen rechtlicher Probleme in der britischen VHS-Fassung Wolf heißt) und der ständig vom Inspektor Zenigata von der Tokyoter Polizei verfolgt wird. Diesmal stößt Lupin bei einem Raubüberfall auf Falschgeld und kommt damit auf die Spur eines Geldfälscherringes, der im kleinsten Land der Welt, Cagliostro, sitzt.

Dabei jagt in diesem Film wirklich eine geniale Idee die nächste (schon die Autoverfolgungsjagd ist einmalig!). Die zeichnerische Qualität des Films ist sehr gut, wenn man bedenkt, daß dieser Film immerhin aus dem Jahr 1979 (!) stammt. Die locker gehaltene Story ist jedoch im Vergleich zu den meisten anderen Lupin-Filmen ein großer Unterschied, weshalb dieser Movie auch nicht die Zustimmung des Lupin-Erfinders Monkey Punch finden konnte. Der Film enthält einfach zuviele typische Miyazaki-Elemente (der Regisseur dieses Movies). So ist zum Beispiel die Prinzessin Clarisse ein Ebenbild von Nausicaä (aus dem gleichnamigen Film) und auch ihre japanische Synchronsprecherin sollte später Nausicaä ihre Stimme leihen.

Während die britische Videoversion vor allem an der recht schlechten Synchronisation krankt, ist die erschienene US-DVD ein Phänomen. Sie verfügt zwar über keine nennenswerten Extras, doch die Bildqualität ist für einen 20 Jahre alten Film wirklich hervorragend. Im Vergleich zur britischen VHS-Kassette meint man in Hinsicht auf Farbdynamik und Detailreichtum einen neuen Film vor sich zu haben. Außerdem entschied man sich, den Film neu englisch zu synchronisieren, was eine wesentliche Verbesserung gegenüber der alten Fassung darstellt. Die japanische Tonspur ist ebenfalls in recht gutem Zustand, wenn man davon absieht, daß sie aufgrund ihres Alters ein wenig dumpf klingt.

Es gab von diesem Film zwar auch mal eine deutsche Fassung namens Hardyman räumt auf (wurde auch schon mehrfach im deutschen Fernsehen gezeigt), diese Fassung startet jedoch außer Konkurrenz, da sie im Vergleich zu den englischen Ausgaben stark gekürzt wurde.

up exit
Short Line


Daten

   
Titel: Castle of Cagliostro
Originaltitel: Lupin III: Cagliostro no Shiro
Regie: Hayao Miyazaki
Drehbuch: Hayao Miyazaki, Haruya Yamazaki
Character Design: Shichiro Kobayashi
Musik: Yuji Ohno
Vorlage: Monkey Punch
Produktionsjahr: Dezember 1979
Genre: Comedy

up exit
       
...     Home : Reviews : Anime : Castle of Cagliostro Webmaster     ...