anime no tomodachi ...
...    

Battle Skipper

    ...

Index A-Z ] [ Review ] [ Daten ]

...

Autor: Karsten Schubert
Bewertung: 3 Sterne
Einstufung: ab 10 Jahre
besprochenes Material: 3-teilige OVA-Serie à 30 Min., englisch synchronisiert
Firma: Kiseki

Short Line

Die drei neuen Mitglieder Diese Geschichte spielt an der St. Ignacio Schule, einer sehr prestigeträchtigen Mädchenschule. Doch an dieser Schule ist auch Sayaka Kitaoji, so ziemlich das reichste Mädchen der Welt und Präsidentin des angesehenen Debutante Clubs. Ihren Einfluß setzt sie jedoch ausschließlich dazu ein ihre Macht zu vergrößern, wozu ihr so ziemlich jedes Mittel recht ist. Dem Debutante Club steht lediglich der aus nur zwei Leuten bestehende Etiquette Club gegenüber, also keine ernst zu nehmende Konkurrenz. Doch dieses Semester haben sich sogar gleich drei neue Mädchen für den Etiquette Club entschieden. Doch sehr bald finden die drei heraus, daß auch der Etiquette Club ein Geheimnis hat, mit dem er versucht, sich den üblen Machenschaften von Sayaka entgegenzustellen: Battle Skipper, eine Art Roboter mit Radantrieb.

Die Qualität der Zeichnungen und Animationen geht in Ordnung, ist aber auch nicht überragend. Auch der Soundtrack ist eher einfach gehalten. Die englische Synchronfassung ist auch nur als mäßig zu bezeichnen. Auch die Story setzt sich eher aus Versatzstücken von verschiedenen anderen Serien zusammen (auch auf Verwandlungssequenzen ähnlich Sailor Moon wurde nicht verzichtet). Dies alles ist jedoch keine große Überraschung, wenn man bedenkt, daß der Sinn dieser Serie in der Absatzförderung von Spielsachen, den erwähnten Battle Skipper, bestand. Zumindest das Chara-Design ist in Ordnung, wenn auch der Preis für die VHS-Kassettenfassung ein wenig hoch ist.

up exit
Short Line


Daten

   
Titel: Battle Skipper
Originaltitel: Bishoujo Yugekitai Battleskipper
Regie: Takashi Watanabe
Drehbuch: Hidemi Kamata
Character Design: Takashi Kobayashi
Original Design: Yoshio Tachiishi
Mecha Design: Kimitoshi Yamane
Anime Director: Toshiko Sasaki
Art Director: Hiroshi Kato (OVA 1+3), Hitoshi Sato (OVA 2)
Musik: Kenyu Miyotsu
Produktion: Artmic, Tokyo Kids
Produktionsjahr: 1995
Genre: Mecha, Comedy

up exit
       
...     Home : Reviews : Anime : Battle Skipper Webmaster     ...