anime no tomodachi ...
...    

Wedding Peach

    ...

Index A-Z ] [ Episodenliste ] [ DVDs ] [ Daten ] [ Lyrics ] [ Episodenguide ]


...
  1. Guide Ein Engel erwacht
  2. Guide Die Verwandlung
  3. Guide Hochzeit mit Hindernissen
  4. Guide Lily, der Engel der Reinheit
  5. Guide Daisy, der Engel der Wahrheit
  6. Guide Jamapi schlägt zurück
  7. Guide Der hohe Preis der Schönheit
  8. Guide Der schlafende Engel
  9. Guide Die Zauberhaften Vier
  10. Guide Freundschaft in Gefahr
  11. Guide Die gestohlene Zeit
  12. Guide Aquelda
  13. Guide Der blaue Anhänger
  14. Guide Momoko geht baden
  15. Guide Böses Blut
  16. Guide Die Kraft der Liebe
  17. Guide Blitz und Donner
  18. Guide Alt wie die Welt
  19. Guide Blau wie die Treu
  20. Guide Geborgt wie das Leben
  21. Guide Die Pianistin
  22. Guide Jamapi wird entführt
  23. Guide Ein mieser Trick
  24. Guide Das Schulfest
  25. Guide Seelenraub
  26. Guide Wie der Tag so neu
  27. Guide Wer mit Wem
  28. Guide Kuppelei
  29. Guide Schwere Bürde für Takuro
  30. Guide Der Pakt
  31. Guide Die Rivalin
  32. Guide Ein Schal der Liebe
  33. Guide Die Eifersucht schlägt Purzelbäume
  34. Guide Marionetten - Theater
  35. Guide Der vierte Liebesengel
  36. Guide Kein Team mit Salvia
  37. Guide Kampf dem Schneemann
  38. Guide Unerwiderte Liebe
  39. Guide Aufstand der Schüler
  40. Guide Pettler gibt nicht auf
  41. Guide Armreif der Liebe
  42. Guide Kiiro's Opfer
  43. Guide Der Krieger Raphaels
  44. Guide Die Liebe siegt
  45. Guide Aphrodites Schwester
  46. Guide Scarlett setzt Zeichen
  47. Guide Vento vs. Yosuke
  48. Guide Kampf der Dämonen
  49. Guide Die Wahrheit über Satania
  50. Guide Kiiro kehrt zurück
  51. Guide Hochzeitsglocken

Momoko

Yuri, Scarlett und Hinagiku

Yosuke

up



Short Line

 

DVDs:

Die Serie ist 2015 komplett in 3 Boxen beim Label Nipponart auf DVD erschienen:
       
DVD-Box 1 DVD-Box 2 DVD-Box 3  

Wedding Peach DVD-Box 1

Wedding Peach DVD-Box 2

Wedding Peach DVD-Box 3

 
Folgen 1 - 17, 3 DVDs Folgen 18 - 35, 3 DVDs Folgen 36 - 51, 3 DVDs  
erschienen am 27.2.2015 erschienen am 27.3.2015 erschienen am 29.5.2015  
       
Hinweis: Dies ist eine reine nichtkommerzielle Informationsseite. Man kann die DVDs nicht bei uns bestellen.

up



Short Line

 

Daten:

Japanischer Titel: Ai Tenshi Densetsu Wedding Peach
Erstausstrahlung in Japan: 05.04.1995 - 27.03.1996
   
Copyright: TENYU / Nao Yazawa / Shogakukan / TV Tokyo / NAS / KSS
  TV-Lizenz durch Digital Youth TV & Merchandising AG
   
Vorlage: Der Manga Wedding Peach (6 Bände und 1 Special, 1993-96, auch in Deutschland erschienen) von Sukehiro Tomita (Story) und Nao Yazawa (Zeichnungen).
Bemerkung: Die ersten 24 Folgen sind in deutscher Sprache auch auf Video erschienen, allerdings mit einer anderen, schlechteren deutschen Synchronisation als die neuere, die in der TV-Fassung gezeigt wurde. Im Jahr 2004 bis 2005 folgten 10 DVDs, die auch die japanische Tonspur und deutsche Untertitel boten, im Jahr 2015 folgten dann 3 DVD-Boxen (siehe oben).
   
Sendedaten im dt. TV: 23.04.2001 - 02.07.2001, 14:15, RTL II
  03.07.2001 - 11.09.2001, 14:45, RTL II (ab 03.09. 14:40)
  07.08.2001 - 16.10.2001, 08:30, RTL II
  17.10.2001 - 31.12.2001, 08:30, RTL II
  04.01.2002 - 15.03.2002, 14:15, RTL II
  04.10.2004 - 20.10.2004, 11:50, RTL II, nur Folgen 1 - 13

up



Short Line

 

Lyrics:

Intro:

Hab' dich im Traum geseh'n
es war so wunderschön
in einem weißen Hochzeitskleid
Mein Herz schlägt nur für dich
glaub mir ich brauche dich
und hoffe es ist bald soweit

Komm mit ins Wunderland
es liegt in deiner Hand
sei einfach froh und wünsch dir was

Wir schau'n zum Himmelsstern
denn Mädchen träumen gern
und mit dir macht's den größten Spaß

Glück muß man erst finden
Tränen überwinden
dann leuchtet hell der gold'ne Ring

Manchmal muß man warten
bis im Rosengarten
alle Blumen blüh'n

Mein Traum fliegt zu dir hin
so wie ein Schmetterling
und bringt dir dieses Lied

Es singt von Wedding Peach
hör auf die Melodie
sie sagt dir ich vergeß' dich nie

Es singt von Wedding Peach
hör auf die Melodie
sie sagt dir ich vergeß' dich nie

Stimme: Tina Frank

Abspann: Instrumental (nur 5 Sekunden lang)

up



Short Line

 

Episodenguide:

Autor: Yuna

Achtung, Spoiler! Hier folgen Inhaltsangaben der einzelnen Episoden.
Wer die Serie nicht kennt und sich die Spannung nicht nehmen will, sollte nicht weiterlesen! ;-)

Folge 1: Ein Engel erwacht
Die 12-jährige Momoko Hanasaki geht auf das Santa Flora Gymnasium. Zusammen mit ihren beiden Freundinnen Hinagiku und Yuri arbeitet sie an der Schülerzeitung "Florestan" mit. Alle drei verlieben sich in den Kapitän der Fußballmannschaft Kazuya, der aber vom Torwart des Teams Yosuke Fuma gut abgeschirmt wird. Nach der Schule wird Momoko von dem Dämon Ame angegriffen, der ihren Ring haben will, ein Erbstück von ihrer Mutter. Ame hetzt Quälgeist Jamapi auf Yuri und Hinagiku. Sie sind nun voller Haß gegen Momoko. Der Engel Kiiro kommt Momoko zu Hilfe. Er schenkt ihr einen Zauberspiegel, mit dessen Hilfe sich Momoko in den Liebesengel Wedding Peach verwandelt und Jamapi vertreibt.
up

Folge 2: Die Verwandlung
Hinagiku, Yuri und Momoko warten vor der Schule auf Kazuya, um ihn mit selbstgemachtem Essen zu beeindrucken. Doch Yosuke erlaubt nicht, daß kurz vor dem Spiel Essen für Kazuya mitgebracht wird, stattdessen nimmt er es an sich. Später beim Spiel sieht Momoko, daß Yosuke sich über das Essen hermacht. Sie läuft über das Spielfeld zu Yosuke herüber und wird hart von einem Ball getroffen. Yosuke trägt die bewußtlose Momoko ins Krankenzimmer. Bald geht es ihr besser. Im Schulflur wird Momoko vom Dämon Ame angegriffen. Yuri und Hinagiku werden bewußtlos. Ame raubt Momokos Ring. Kiiro kommt Momoko zu Hilfe. Sie verwandelt sich in einen kämpfenden Engel. Der Ring war nicht der echte, nur ein billiger aus dem Kaufhaus.
up

Folge 3: Hochzeit mit Hindernissen
Ein ehemaliger Schüler und sehr guter Fußballer das Santa Flora Gymnasiums will heiraten. Auch Kazuya und die anderen Fußballspieler werden dabei sein. Ein Grund für die Freundinnen, auch dorthin zu wollen. Momokos Vater ist Fotograf und hat die Aufgabe bei der Hochzeit zu fotografieren. Momoko darf mit, um ihm zu helfen. Natürlich bieten Yuri und Hinagiku "selbstlos" ihre Hilfe an und dürfen dann auch mit. Dämon Ame taucht auf, um die Liebe zu zerstören. Jamapi fährt in die Braut und vergiftet sie mit Haß. Seine Wellen des Hasses strömen aus über die ganze Hochzeitsgesellschaft. Alle fangen an zu streiten. Momoko verwandelt sich in Wedding Peach und vertreibt Jamapi. Alle werden wieder normal.
up

Folge 4: Lily, der Engel der Reinheit
Yuris Mutter entwirft Brautkleider. Bald soll eine große Modeschau stattfinden. Hinagiku, Yuri und Momoko sind begeistert von den Kleidern. Momoko träumt, bei der Modeschau Model zu spielen, mit Kazuya an ihrer Seite. Dämon Ame spürt die Wellen der Liebe in den Kleidern. Jamapi fährt in Yuris Mutter und vernichtet dann die Kleider. Yuri wird beschuldigt, es gewesen zu sein. Als der Dämon Ame sie angreift, bekommt Yuri den Zauberstift und verwandelt sich damit in den Liebesengel Lily. Mit Wedding Peach zusammen bekämpft sie nun Jamapi. Sie können ihn vertreiben und Ame zieht sich auch zurück. Nun findet die Modeschau doch noch statt und wird wunderschön.
up

Folge 5: Daisy, der Engel der Wahrheit
Es gibt Ehekrach Zuhause bei Hinagiku. Ihr Vater hat schon wieder den Hochzeitstag vergessen. Ihre Mutter ist sauer und will ausziehen. Sie kommt aber noch einmal wieder, um ihre Sachen zu holen. Doch der Vater hatte den Hochzeitstag gar nicht vergessen. Er wollte das Geschenk erst abends übergeben, wenn Hinagiku und ihr kleiner Bruder im Bett sind. Als er das Geschenk, eine Halskette, überreichen will, kommt ein Mann und stiehlt sie. Dieser fremde Mann ist von Jamapi besessen. Momoko und Yuri verwandeln sich in kämpfende Engel. Da bekommt Hinagiku das Zauberpendel und verwandelt sich in den Liebesengel Daisy. Gemeinsam können sie Jamapi vertreiben und die Kette zurück holen.
up

Folge 6: Jamapi schlägt zurück
Shisuka, ein Mädchen aus Momokos Schule, ist in Yosuke verliebt. Sie bittet Momoko, ihm den Liebesbrief zu geben, den sie geschrieben hat. Momoko kann zwar nicht verstehen, warum Shisuka gerade Yosuke mag, übergibt den Brief aber. Dabei gibt es wieder mal Streit, denn Yosuke denkt, der Brief sei von Momoko, die verzweifelt beteuert, daß sie ihn gar nicht leiden kann. Jamapi fährt in Yosuke, der daraufhin versucht Momoko zu erwürgen. Momokos wirkliche Gefühle für Yosuke senden Wellen der Liebe, die Jamapi schwächen. So kann Wedding Peach ihn heilen. Als Ame auftaucht, will er Jamapi für sein Versagen töten. Peach beschützt ihn und wird verletzt. Lily und Daisy helfen ihr. Jamapi flieht.
up

Folge 7: Der hohe Preis der Schönheit
Yokiko Kawai ist eine tolle Sportlerin und hat eine superschlanke Figur, der Traum vieler Jungs. Um die Liebe zu zerstören, schickt Ame die Reisdämonin Omanma. Sie verteilt ein Pulver über den Reis, das alle freßsüchtig macht und sie in wenigen Stunden richtig fett werden läßt. Jokiko und viele andere werden über Nacht dick. Momoko vermutet schon, daß es da nicht mit rechten Dingen zugeht. Jamapi hilft den Liebesengeln und verrät, wer dahinter steckt. So können Peach, Lily und Daisy Omanma besiegen und mit den Wellen der Liebe reinigen. Alle Mädchen werden wieder normal. Jamapi, der von den Dämonen verstoßen wurde, will Momokos Freund sein. Er kann nicht mehr hassen.
up

Folge 8: Der schlafende Engel
Ein Mädchen aus Momokos Klasse kommt nicht zur Schule. Als Hinagiku, Yuri und Momoko sie zu Hause besuchen, erfahren sie den Grund. Sie schläft und ist nicht wach zu bekommen. Immer mehr Schüler werden von dieser seltsamen Schlafkrankheit befallen, sogar Momoko. Jamapi findet heraus, daß der Dämon Patchama dahinter steckt. Er hypnotisiert die Schüler, sie schlafen fest und träumen. Doch diese Träume sind gefährlich und enden tödlich. Momoko muß aufwachen, doch nur ein Kuß des Jungen, den sie liebt, kann sie retten. Wird Kazuya sie küssen? Durch Zufall kommt Yosuke ins Krankenzimmer und küßt Momoko, die er schon lange heimlich liebt. Momoko erwacht und kann mit den anderen Patchama besiegen.
up

Folge 9: Die Zauberhaften Vier
Erika möchte heiraten, doch die Dämonen rauben sie und vergiften ihr Herz mit Faulheit. Die Liebesengel wollen helfen, werden aber auch mit Faulheit vergiftet. Engel Kiiro schreitet ein. Mit seiner Hilfe können die Liebesengel geheilt werden und besiegen den Dämon. Nun erfahren sie, daß es die zauberhaften Vier auch in der Welt der Engel gab: Etwas Blaues, etwas Neues, etwas Altes etwas Geborgtes. Sie waren bei der schönsten Engelhochzeit dabei und sind sehr wertvoll. Sie wurden auf die Erde geschickt, um Liebeswellen in die Engelwelt zu senden. So ist diese vor den Dämonen sicher. Deshalb versuchen die Dämonen in der Menschenwelt, die Liebe zu vernichten.
up

Folge 10: Freundschaft in Gefahr
Momoko fühlt sich schrecklich, weil ihre Freunde sie im Stich gelassen haben. Sie waren ja alle drei für die Herausgabe der Schülerzeitung "Florestan" verantwortlich. Doch Hinagiku ist nun im Karate Club und Yuri ist dem Schönheitsclub beigetreten. Die Freundschaft der drei ist in Gefahr, dadurch werden die Kräfte der Liebesengel schwächer und die Dämonen können sie aufspüren. Dämon Ame schickt Satshimo aus, um Hinagiku zu töten. Kiiro kommt und erzählt Yuri und Momoko, daß die Welt der Engel nur bestehen kann, wenn die Wellen der Liebe von der Erde sie beschützen. Die Liebesengel müssen dafür kämpfen. Sie helfen Hinagiku und vertreiben die Dämonen fürs erste.
up

Folge 11: Die gestohlene Zeit
Ame hat sich einen neuen Plan ausgedacht um die Liebe aus der Welt zu verbannen. Er schickt Dämon Tanma, der die Zeit der Menschen stehlen kann. Beim großen Gründungsfest der Schule wird die Blumenuhr eingeweiht, die die Schüler gemacht haben. Kazuya fällt vom Aussichtsturm und verletzt sich. Wie in einer Zeitschleife erlebt Hinagiku diesen Tag zweimal. Sie erzählt Momoko und Yuri davon. Mit Jamapis Hilfe finden sie Tanma. Er versucht alles, um die Liebesengel aufzuhalten. Hinagiku will er damit ködern, indem er ihr ihre eigene Zukunft zeigt, und mit Yuri reist er in die Vergangenheit. Doch auf diese miesen Tricks fallen die Liebesengel nicht rein. Sie besiegen Tanma und holen die Zeit zurück.
up

Folge 12: Aquelda
Weil Ame es bisher nicht geschafft hat die Liebesengel zu beseitigen, holt sich Königin Satania Verstärkung. Sie schickt die Wasserdämonin Aquelda los, die Liebesengel zu beseitigen. Als Wahrsagerin verkleidet versucht sie, jungen Mädchen die Liebe auszureden. Einer ihrer Quälgeister vergiftet eine Mitschülerin von Momoko und macht sie damit zum Hilfsdämon. Es gelingt Aquelda Wedding Peach gefangen zu nehmen, doch Jamapi kann sie befreien. Lily und Daisy kommen zu Hilfe, und auch Engel Kiiro. So gelingt es, den Quälgeist aus dem Mädchen und Aquelda zu vertreiben. Die Liebe der jungen Mädchen ist gerettet.
up

Folge 13: Der blaue Anhänger
Momoko hat zwei Karten für das Fußballspiel. Sie will mit Kazuya hingehen und legt die Karte in sein Schulschließfach. Er freut sich sehr, als er sie findet. Als Momoko toll gestylt zu Spiel kommt, ist da aber nicht Kazuya, sondern Yosuke. Kazuya hat ihm die Karte geschenkt. Bei dem Spiel ist auch der beliebte Spieler Kaz auf dem Feld. Momoko trifft ihn nach dem Spiel und hilft ihm den blauen Anhänger zu finden; ein Glücksbringer, den er von seiner Mutter hat. Zum Dank dafür kommt Kaz in die Schule, um dort Kazuya und der Mannschaft eine Trainingsstunde zu geben. Aquelda taucht auf und will den Anhänger rauben, weil sie denkt, er wäre ein Teil der zauberhaften Vier. Sie wird von den Liebesengeln besiegt.
up

Folge 14: Momoko geht baden
Aquelda stiehlt Momoko den Ring, der ein Andenken an ihre Mutter ist. Als sie ihrem Vater davon erzählt, erfährt sie, daß ihre Mutter gar nicht tot ist, sondern wegging, um das Leben ihrer Familie zu schützen. Sie versprach, eines Tages wiederzukommen. Momoko ist sehr traurig. Yosuke kauft einen neuen Ring für sie und bittet Kazuya, ihn Momoko zu geben. Er traut sich nicht Momoko zu zeigen, daß er sie liebt. Doch Kazuya sagt Momoko, von wem der Ring ist. Als sie sich bei Yosuke dafür bedanken will, tauchen Ame und Aquelda auf und wollen Momoko angreifen. Da stellt sich Yosuke schützend vor sie und erzeugt für kurze Zeit eine undurchdringliche Schutzschicht. Daisy und Lily kommen und vernichten Aquelda.
up

Folge 15: Böses Blut
Yosuke macht sich große Sorgen um Momoko. Er spürt daß sie in Gefahr ist, weiß aber nicht genau worum es bei der Sache geht. Spät am Abend geht er noch zu ihr, um mit ihr zu reden. Sie gehen draußen spazieren. Momoko würde ihm gerne sagen, daß sie ein Liebesengel ist, darf es aber nicht. Da kommt Dämon Ame und entführt Yosuke. Jamapi spürt den Eingang zur Dämonenwelt auf und führt die Liebesengel hin. Dort angekommen, müssen Peach, Lily und Daisy gegen Dämonin Noctane kämpfen, die den Freundinnen Unwahrheiten vorspielt, um die Freundschaft zu zerstören. Doch dieser Plan mißlingt und die Liebesengel können Noctane besiegen und vernichten sie.
up

Folge 16: Die Kraft der Liebe
Peach, Daisy und Lily suchen in den dunklen Höhlen der Dämonen nach Yosuke. Als Daisy und Lily gefangen werden, muß Peach alleine nach ihm suchen. Es gelingt ihr, den Bannkreis der Dämonen zu durchbrechen. Daisy und Lily kommen frei und kämpfen mit Engel Kiiro zusammen gegen Ame. Peach nimmt Yosuke und flieht. Er merkt, daß Momoko Wedding Peach ist und stellt viele Fragen. Königin Satania erscheint und tötet Ame für sein Versagen. Peach versucht vergeblich, ihn noch zu retten. Bevor er stirbt, wirft Ame ihr noch den Ring ihrer Mutter zu. Yosuke ist gerettet, ihm ist nichts passiert. Kiiro sorgt dafür, daß er sich an die Vorfälle der letzten Tage nicht erinnern kann.
up

Folge 17: Blitz und Donner
Als Momoko Yosuke trifft, stellt sie zufrieden fest, daß er sich wirklich nicht erinnern kann, daß sie Wedding Peach ist und was alles passiert ist. Nun wo Wasserdämon Ame tot ist, hat Königin Satania einen neuen Diener geholt, den Feuerdämon Sandor. Er beauftragt drei hübsche Hilfsdämonen damit, die zauberhaften Vier zu suchen. Momoko, Yuri und Hinagiku finden heraus, daß die zauberhaften Vier wahrscheinlich in ihrer Schule versteckt sind und von da die Wellen der Liebe in die Welt der Engel senden. In der Bibliothek werden die drei dann von den Dämonen angegriffen. Das wäre beinahe böse ausgegangen, denn sie sind sehr stark. Doch Kiiro kommt den Liebesengeln zu Hilfe und so können sie die Dämonen vertreiben.
up

Folge 18: Alt wie die Welt
Ein seltsames Mädchen taucht auf und macht sich an Yosuke heran. Momoko ist eifersüchtig und geht den beiden nach. Sie findet heraus, daß dieses Mädchen zu den Dämonen gehört. Sie stiehlt Yosukes Glöckchen, das einzige Andenken an seinen Vater. Momoko hilft Yosuke und wird auch von den Dämonen angegriffen. Da vereinen sich Yosukes Glöckchen und Momokos Ring und werden zum "Alt wie die Welt", eines der zauberhaften Vier. Es bringt einen Kristall hervor, der große Macht hat und Dämonen zum Guten kehren kann mit den Wellen der Liebe. Mit dem Kristall kann Momoko die Hilfsdämonen besiegen und Yosuke ist gerettet. Er hat auch sein Glöckchen wieder. Momoko hat das "Alt wie die Welt" am Finger, es ist ein Ring.
up

Folge 19: Blau wie die Treu
Die Schüler planen einen Geisterabend auf den Friedhof, als Mutprobe. Hinagiku, Yuri und Momoko verkleiden sich als Geister, um die anderen Schüler zu erschrecken. Auch Yosuke und Kazuya kommen. Plötzlich verschwinden viele der Schüler. Während Yosuke, Hinagiku und Momoko nach ihnen suchen, entdeckt Yuri einen Geheimgang unter einer Statue auf dem Friedhof. In der verborgenen Höhle findet sie eins der zauberhaften Vier, das "Blau wie die Treu", zwei blaue Ohrringe. Doch Hilfsdämon Blitz stiehlt es. Als Momoko und Hinagiku Yuri zu Hilfe kommen, können sie die Ohrringe zurückholen. Sie verbinden sich mit Yuris Halskette und bringen den Zauberschleier hervor. Nun können sie Blitz besiegen und auslöschen.
up

Folge 20: Geborgt wie das Leben
Momoko, Hinagiku und Yuri helfen Yuris Mutter bei den Vorbereitungen zu einer Modeschau. Die findet in einem Haus am Meer statt. Dort lernen sie auch Saori kennen, eine hübsche junge Frau, die im Herbst heiraten wird. Saori wird von Dämonin Cloud angegriffen, doch Hinagiku rettet sie. Die beiden werden gute Freundinnen. Saori borgt Hinagiku ihren Glücksbringer, eine Halskette. Als Cloud erneut angreift, stellt sich heraus, daß die Halskette eines der zauberhaften Vier ist, das "Geborgt wie das Leben". Es verbindet sich mit Hinagikus Zauberpendel und bringt die Zauberkerze hervor. Damit können sie Cloud besiegen und vernichten. Nun haben sie schon drei der zauberhaften Vier.
up

Folge 21: Die Pianistin
Yuri schließt sich einer rauhen Mädchengang an, weil sie sich Sorgen um Hiromi macht. Sie sind schon von klein auf befreundet und beide behütet aufgewachsen. Doch nach dem Tod ihrer älteren Schwester hat sich Hiromi verändert. Sie gab das Klavierspiel und den Wunsch Pianistin zu werden auf und schloß sich der Mädchengang an. Yuri möchte ihr helfen. Deshalb planen sie, daß Momoko als Hiromis Schwester verkleidet und an Fäden aufgehängt als Geist der Schwester zu Hiromi spricht. Auch Kazuya und Yosuke wollen helfen. Sandor greift an, doch die Liebesengel vertreiben ihn. Doch da erscheint Hiromi wirklich der Geist ihrer Schwester und macht ihr Mut, den Traum Pianistin zu werden wahr zu machen.
up

Folge 22: Jamapi wird entführt
Hinagiku trifft sich heimlich mit Kazuya, ohne Yuri und Momoko davon zu erzählen. Sie hat Kazuya gebeten, ihr zu helfen Fußballschuhe für ihren Bruder zu kaufen. Kazuya willigt ein. Momoko und Yuri haben derweil andere Probleme. In der Bücherei hat ein kleines Mädchen Jamapi mitgenommen. Mit Hilfe von Yosuke und einem Freund verfolgen sie die kleine mit dem Fahrrad und landen im Kaufhaus, in dem auch Hinagiku mit Kazuya ist. Sie sind sauer, als sie die beiden dort sehen. Sandor taucht auf, schnappt sich Jamapi und bringt alle Menschen im Kaufhaus in Gefahr. Als die Liebesengel ihre Kräfte bündeln, können sie Sandor besiegen und vernichten.
up

Folge 23: Ein mieser Trick
Takuro ist ein guter Schüler in allen Fächern, nur in Sport ist er eine Niete. Königin Satania hat nun Fürst Ignis beauftragt, die zauberhaften Vier zu finden. Zu diesem Zweck fährt Ignis in den Körper von Takuro und verleiht ihm damit große Kräfte. So wird er zum Spitzensportler und versucht seine große Liebe Momoko zu küssen. Die will das aber nicht und wehrt sich. Yosuke kommt ihr zu Hilfe. Ignis schickt einen Hilfsdämon aus um die Liebesengel zu finden. Hinagiku und Momoko siegen und vernichten den Hilfsdämon. Ignis will als Gegenleistung für die Kraft die er Takuro verleiht, daß dieser herausfindet, wer die Liebesengel im Wirklichkeit sind.
up

Folge 24: Das Schulfest
Das große Schulfest steht vor der Tür. Momoko, Yuri und Hinagiku träumen davon, an diesem Abend mit Kazuya zu tanzen. Auch Takuro würde gerne zum Schulfest gehen, doch alle lachen nur über ihn. Ignis, der immer noch in ihm steckt, macht ihm ein Angebot: Er wird zum Super-Tänzer, Musiker und Künstler, wenn er mit Ignis zusammen arbeitet und nach den Liebesengeln sucht. Sie schließen einen Pakt. Dann ist endlich der Tag des Schulfestes. Takuro beeindruckt alle mit seinen künstlerischen Fähigkeiten. Er stellt Momoko nach und läßt nicht locker, sie will jedoch nicht mit ihm tanzen. Ignis schickt Hilfsdämon Blachy aus. Doch die Liebesengel können ihn besiegen. Momoko tanzt mit Yosuke und ist glücklich.
up

Folge 25: Seelenraub
Ignis schickt diesmal Hilfsdämon Casanovi aus, um die Liebe zu töten. Er kann den Mädchen in die Herzen sehen und verwandelt sich in den Jungen, den sie lieben. Dann saugt er die Wellen der Liebe aus ihnen heraus. Als Peach gegen ihn kämpfen will, flüchtet er. Takuro sieht, wie Peach wieder zu Momoko wird. Mit diesem Wissen erpreßt er sie und zwingt sie zu einer Verabredung. Als er versucht Momoko zu küssen, wird er ohnmächtig. Währenddessen wollen Hinagiku und Yuri den Dämon besiegen. Doch er verwandelt sich in Kazuya und will sie damit täuschen. Jamapi holt Momoko zu Hilfe und gemeinsam können sie ihn besiegen und vernichten. Takuro ist nicht mehr sicher, daß Momoko wirklich Wedding Peach ist.
up

Folge 26: Wie der Tag so neu
Takuro will unbedingt Momokos Freund sein. Ignis überredet ihn dazu, Momoko etwas vorzulügen um ihr Mitleid auszunutzen. Das klappt sogar. Takuro tut Momoko so leid, daß sie sogar einwilligt ihn zu heiraten. Als Yosuke davon erfährt, ist er sehr traurig. Er liebt Momoko doch auch. Momoko wird von Hilfsdämon Backpack angegriffen. Lily und Daisy kommen ihr zu Hilfe, doch alle drei Liebesengel werden gelähmt. Kiiro kämpft gegen Ignis. Yosuke spürt, daß Momoko in Gefahr ist. Sein Glöckchen leuchtet, und das Licht befreit die Liebesengel. Als alle drei ihre Kräfte vereinen, erscheint das vierte der zauberhaften Vier. Das "Wie der Tag so neu". Nach dem Sieg macht es sich auf die Suche nach dem vierten Liebesengel.
up

Folge 27: Wer mit Wem
Yuri, Hinagiku und Momoko helfen der Kindergärtnerin Reiko auf die Kinder aufzupassen. Das ist gar nicht so einfach, die Kinder schreien immer so. Jamapi landet sogar in der Waschmaschine. Dann taucht Kazuya auf, der die Kindergärtnerin zu kennen scheint. Die Freundinnen befürchten schon, daß er mit Reiko zusammen ist. Dann kommt auch noch Yosuke vorbei, der ganz in der Nähe wohnt. Als dann noch Fürst Ignis seinen Hilfsdämon Rukima schickt ist das Chaos perfekt. Rukima sperrt eines der Kinder und die drei Liebesengel in Kugeln ein. Doch Lilys Zauberschleier befreit sie. Sie können Rukima vernichten und das Kind retten. Am Ende erfahren sie auch noch, daß Kazuya nicht mit Reiko zusammen ist.
up

Folge 28: Kuppelei
Yuzuru ist in Akiko verliebt und spielt schlecht Fußball, weil er nur noch an sie denkt. Yosuke will die beiden verkuppeln und bittet die Mädchen um Hilfe. Sie verpassen Akiko ein neues Outfit. Takuro ist immer noch in Ignis Auftrag unterwegs um die Liebesengel zu finden. Er denkt Akiko ist einer davon. Yosuke hat die Idee mit Yuzuru ins Kino zu gehen, und dort "zufällig" die Mädchen und Akiko zu treffen. Dann lassen sie die Verliebten alleine. Der Plan gelingt und die beiden kommen zusammen. Als Dämonen angreifen, sieht Takuro wie Momoko sich in Wedding Peach verwandelt. Wie soll er dieses Wissen vor Ignis verbergen? Nun wo Yuzuru und Akiko ein Paar sind, spielt er wieder gut Fußball und alle sind zufrieden.
up

Folge 29: Schwere Bürde für Takuro
Wasserdämonin Potamos bietet Ignis ihre Hilfe an. Sie ist nun immer in Takuros Nähe. Momoko, Yuri und Hinagiku planen eine Halloween Party im Kindergarten mit Reikos Gruppe. Auch Kazuya und Yosuke helfen dabei. Die kleinen sind alle verkleidet und haben viel Spaß. Da taucht Potamos auf. Takuro will Momokos Geheimnis bewahren. Deshalb läßt er sich von Ignis die Kraft verleihen sich zu verwandeln. Er verwandelt sich in Wedding Peach um Potamos von den Kindern wegzulocken, doch die Wirkung des Zaubers läßt nach. Die echten Liebesengel greifen ein und vertreiben Potamos erstmal. Peach erfährt nun, daß Takuro ihre wahre Identität kennt.
up

Folge 30: Der Pakt
Takuro will den Pakt mit Ignis gerne auflösen, doch der gibt ihn nicht frei. Statt dessen verleiht er ihm weiter seine Kräfte, so daß Takuro wieder zum Supersportler wird. Momoko, Yuri und Hinagiku finden das alles sehr seltsam. Sie folgen Takuro um der Sache auf den Grund zu gehen. Potamos hetzt ihren Hilfsdämon Pompu auf Takuro, um seinen Haß zu steigern. Die Mädchen beobachten das und greifen als Liebesengel ein. Ignis hat alles beobachtet und weiß nun um die wahre Identität der Liebesengel. Sie können ihn im Kampf besiegen. Weil Ignis versagt hat, verletzt Potamos ihn tödlich. Ignis geht zu Takuro und löst den Pakt auf, bevor er stirbt. Takuro ist traurig, doch die Mädchen stehen ihm bei.
up

Folge 31: Die Rivalin
Da Ignis so kläglich versagt hat, übernimmt Potamos nun die Aufgabe die Liebesengel unschädlich zu machen. Sie nimmt eine menschliche Gestalt an. Als neue Schülerin Hiromi taucht sie im Santa Flora Gymnasium auf. Hiromi schmeißt sich Yosuke an den Hals. Momoko kocht vor Eifersucht, will es aber nicht zugeben. Yosuke läßt Hiromi aber abblitzen, weil er sich lieber um Fußball kümmert. In Wirklichkeit aber liebt er Momoko, doch das würde er niemals zugeben. Hiromi ist stinksauer über die Abfuhr. Um sich zu rächen, ruft sie die Hilfsdämonen Shimo Shimo, die alle liebenden Paare zu Eis erstarren lassen. Das ist ein Job für die drei Liebesengel. Sie bekämpfen und vernichten die Shimo Shimos.
up

Folge 32: Ein Schal der Liebe
Momoko und Yuri sind beide dabei, einen Schal zu stricken, den sie dann Kazuya schenken wollen. Auch Hinagiku versucht sich im Stricken, hat aber kein Geschick dafür. Zusammen mit anderen Mädchen aus der Klasse wollen die Freundinnen sich nach dem Unterricht zum Stricken treffen. Hiromi wird ausgeschlossen, weil sie so gemein zu Momoko war. Nun ist Hiromi sauer und ruft Hilfsdämon Wandy. Er läßt eine Tür erscheinen. Die Mädchen gehen hindurch und gelangen in ein Labyrinth verschiedener Welten. Jamapi kennt Wandy und warnt Yuri und Momoko. Die drei binden das Ende von Momokos Schal im Zimmer fest und gehen die anderen suchen. Sie bekämpfen Wandy und finden die verlorenen Mädchen wieder.
up

Folge 33: Die Eifersucht schlägt Purzelbäume
Beim Fußball spielen verletzt sich Yosuke. Momoko begleitet ihn zum Sanitätsraum. Hiromi ist rasend eifersüchtig, weil Momoko mit "ihrem" Jojo-Maus alleine ist. Vor Wut verwandelt sie sich in Potamos und schickt der ganzen Schule dämonische Wellen des Hasses. Als Lily im Kampf verletzt wird, kommt Engel Kiiro und beschützt sie. Er erzählt, daß er in der Welt der Engel schon mal einen Engel beschützt hat und dafür beinahe gestorben wäre. Der Liebesengel hat ihn aber mit den Wellen der Liebe gerettet. Seitdem sucht Kiiro nach ihr, weil er sie liebt, und in Lily hat er sie wiedergefunden. Nun ist Kiiro wieder in Gefahr. Durch die Wellen der Liebe wird er gerettet. Was keiner weiß, in menschlicher Gestalt ist Kiiro Kazuya.
up

Folge 34: Marionetten - Theater
Hiromi bittet Momoko um Hilfe. Sie will für Yosuke kochen. Momoko geht mit Hiromi hin und läßt die beiden dann alleine. Zum Dank hat Hiromi ihr ein Papier gegeben. Wenn sie den Namen ihres Schwarmes darauf schreibt und an ihn denkt, tut er was sie will. Momoko probiert es aus. Die denkt an Kazuya und will, daß er Yosuke anruft um ihn vor Hiromi zu retten. Es klappt. Hiromi ist sauer, weil Yosuke abgehauen ist und schickt Hilfsdämon Rioma. Er macht Yosuke zur willenlosen Marionette. Doch die Liebesengel besiegen und vernichten Rioma, und Yosuke ist wieder normal. Momoko kocht für Yosuke, das hatte er sich gewünscht. Es schmeckt ihm wirklich gut.
up

Folge 35: Der vierte Liebesengel
Die Jungs fahren ins Fußballcamp. Hiromi, die nun Managerin der Mannschaft ist, fährt auch mit. Deshalb haben sich Momoko, Yuri und Hinagiku auch auf den Weg ins Camp gemacht. Sie sehen beim Training zu, baden in den heißen Quellen und vergnügen sich abends auf dem Jahrmarkt. Hiromi schmeißt sich wieder an Yosuke heran. Als er sie erneut abweist, wird sie zu Potamos und schickt einen Hilfsdämon. Die Liebesengel greifen ein. Da taucht Salvia, der vierte Liebesengel auf und kämpft mit. Doch nach dem Kampf verschwindet sie. Yosuke ist gerettet. Die Mädchen rätseln, wer der vierte Liebesengel wohl sein mag. Das Camp ist vorbei und alle fahren wieder nach Hause.
up

Folge 36: Kein Team mit Salvia
Hiromi läßt nicht locker und macht sich wieder an Yosuke heran. Sie wird immer aufdringlicher. Gegen seinen Willen begleitet sie ihn zum einkaufen. Momoko, Yuri und Hinagiku gehen den beiden nach. Momoko ist sehr eifersüchtig, will es aber immer noch nicht zugeben, daß sie auf Yosuke steht. Jamapi spürt Dämonenenergie. Die Mädchen folgen seiner Spur und treffen auf Salvia, die gegen einen Dämon kämpft. Sie greifen ein und siegen. Kiiro erscheint und sagt den Liebesengeln, das sie nur mit vereinten Kräften die Welt der Engel retten können. Doch Salvia ist nicht an Teamwork interessiert. Sie kämpft für sich alleine und ist viel grausamer und unbarmherziger als die anderen Liebesengel.
up

Folge 37: Kampf dem Schneemann
Die drei Freundinnen haben die Schule gefunden, auf die Salvia geht. Sie ist dort als Scarlett bekannt. Die Jungs kommen auch zu der Schule. Sie haben ein Freundschaftsspiel gegen die Mannschaft dieser Schule. Shisuka, die für Yosuke schwärmt, ist auch dabei. Hiromi ist eifersüchtig und ruft den Hilfsdämon Schneemann, der alles einfriert. Die Liebesengel kämpfen gegen ihn. Doch Salvia führt ihren eigenen Kampf. Sie haßt die Dämonen, weil sie damals im Reich der Engel ihre Freundin Fresia getötet haben. Peach schafft es Salvia davon zu überzeugen, daß sie nur mit vereinten Kräften siegen können. Die zauberhaften Vier vereinen sich und senden gewaltige Wellen der Liebe aus. So können sie siegen.
up

Folge 38: Unerwiderte Liebe
Hiromi ist immer noch unsterblich in Yosuke verliebt. Sie bittet ihn, sie zu heiraten. Doch er sagt ihr, daß er ein anderes Mädchen liebt. Daß es sich dabei um Momoko handelt verschweigt er ihr. Vor Wut und Schmerz über die enttäuschte Liebe wird Hiromi zu Dämon Potamos und will die ganze Schule ins Reich der Dämonen entführen. Da greifen die vier Liebesengel und auch Engel Kiiro ein. Potamos ist enttäuscht und will Yosuke einfach mitnehmen. Satania ist wütend weil Potamos schon wieder versagt hat. Sie will sie zur Strafe töten. Das kann Wedding Peach aber nicht zulassen. Sie trifft Potamos mit den Wellen der Liebe. So wird sie zum Menschen. Nun ist sie nur noch Hiromi und kein Dämon mehr.
up

Folge 39: Aufstand der Schüler
Königin Satania holt sich den Felsendämon Pettler und seinen Helfer Hammer für die Jagd nach den Liebesengeln zur Hilfe. Pettler kommt als neuer Lehrer Yakamoto ans Santa Flora Gymnasium. Er sorgt für strenge Regeln und deren harte Durchsetzung. Strikte Uniformpflicht auch im Privaten, keine Winterferien mehr und ähnliche Regeln. Viele Schüler werden von ihm gelenkt. Doch andere protestieren. Als Momoko von Hammer angegriffen wird, schützt Yosuke sie mit ungeahnter Energie. Die anderen Liebesengel greifen ein und siegen. In der Schule muß sich etwas ändern. Deshalb rufen Momoko, Yuri, Hinagiku und Yosuke die anderen Schüler zu einem Proteststreik gegen die neuen Regeln auf.
up

Folge 40: Pettler gibt nicht auf
Yakamoto hat sich eine neue fiese Regel einfallen lassen. Jungen und Mädchen dürfen nicht mehr miteinander reden. Weder in noch außerhalb der Schule. Als Momoko, Yuri und Hinagiku dabei erwischt werden wie sie mit Takuro, Yosuke und Kazuya reden, hagelt es eine saftige Strafe. Alle sechs sollen 200 mal ums Fußballfeld rennen. Pettler schickt den Hilfsdämon Sohima aus. Er saugt die Liebeswellen ab und verwandelt sie in dämonische Energie. Da greifen die vier Liebesengel ein. Sie kämpfen hart, werden aber sehr geschwächt. Auch Kiiro kann nicht helfen. Er wird schwer verletzt und verwandelt sich dadurch in Kazuya zurück, seine menschliche Gestalt. Alle sind erstaunt, das wußten sie noch nicht.
up

Folge 41: Armreif der Liebe
Yuri hat von ihrer Mutter Karten für einen Skiurlaub bekommen. Sie fährt mit Momoko, Yuri, Hinagiku, Yosuke und Takuro los. Kazuya konnte leider nicht mit. Pettler schickt seinen Helfer Hengkama auch dorthin. Der verwandelt sich in ein Double von Yosuke und ist sehr gemein zu Momoko, um ihren Haß zu schüren, den er ihr absaugt. Als Momoko nun gemein zu Yosuke ist, kommt Hengkama um ihm auch den Haß abzusaugen. Dadurch verwandelt sich Yosuke in einen Dämon, verliert das Bewußtsein und wird wieder zu Yosuke. Jamapi entlarvt den falschen Yosuke als Dämon. Die Liebesengel kämpfen gegen Hengkama. Er friert die Liebesengel ein. Doch Takuro taut sie mit seinen Wellen der Liebe auf. So siegen sie doch noch.
up

Folge 42: Kiiro's Opfer
Als Pettler den Menschen den Haß absaugt, erwischt er dabei auch Yosuke. Der verwandelt sich dadurch in den Winddämon Vento, seine wahre Gestalt. Er wird bewußtlos. Als er später wieder zu sich kommt, kann er sich an den Vorfall nicht mehr erinnern. Die Mädchen machen mit ihren Jungs einen Bootsausflug. Pettler beobachtet das und greift an. Die Liebesengel kämpfen gegen ihn und geraten in Gefahr. Da greift Engel Kiiro ein um ihnen zu helfen. Satania erscheint und öffnet den Dämonenwirbel. Sie will alle Liebesengel vernichten. Kiiro opfert sich, packt Pettler und wird mit ihm in den Wirbel gezogen. Daraus gibt es kein Entrinnen mehr. Yosuke sieht nun auch, daß Momoko Wedding Peach ist.
up

Folge 43: Der Krieger Raphaels
Yosuke hatte gesehen wie die Mädchen sich verwandeln. Deshalb erzählt ihm Momoko vom Reich der Engel und ihrem Kampf gegen die Dämonen. Kazuya lebt noch, hat aber alle Engelskräfte verloren. Und auch alle Erinnerungen daran, daß er Kiiro war. Nun ist er nur noch Kazuya. Die Dämonen finden heraus, daß Yosuke eigentlich Vento ist, ein Dämon vom Stamme Raphaels. Einer der schlimmsten und gefürchtetsten Dämonen. Sie wecken seine Kräfte und Yosuke wird zu Vento. Die Liebesengel kämpfen gegen ihn ohne zu ahnen, daß es Yosuke ist. Er wird bewußtlos. Als er später zu sich kommt, kann er sich wieder nicht an sein Dämonendasein erinnern.
up

Folge 44: Die Liebe siegt
Jamapi trifft zwei alte Bekannte, die Quälgeister Jampon und Jamacho. Sie arbeiten noch für Satania und sind sauer, weil Jamapi den Engeln hilft. Momoko und Yosuke gehen im Park spazieren. Sie sind nun endlich ein Paar und küssen sich. Momoko kommt überglücklich nach Hause. Da trifft sie den traurigen Jamapi, der unglücklich in Jamacho verliebt ist. Satania hat die Quälgeister beauftragt, Yosuke Dämonenwellen und Haß einzuflößen. Deshalb verwandeln sie sich in Momoko und wollen Yosukes Haß schüren. Doch er durchschaut, daß es nicht seine Momoko ist. Da schießen sie Dämonenwellen auf ihn. Die drei Liebesengel greifen ein und retten somit Yosuke, bevor er zu Vento werden kann.
up

Folge 45: Aphrodites Schwester
Mitten in der Nacht wacht Momoko auf. Sie hat Besuch von ihrer Mutter Sakura. Sie erfährt, daß ihre Mutter eigentlich Celeste, die jüngere Schwester von Königin Aphrodite ist. Beim Kampf der Engel gegen die Dämonen kämpfte sie gegen Dämon Uragano. Sie wurde auf die Erde geschleudert und verlor das Gedächtnis. Der junge Fotograf Ishiro Hanasaki fand sie und nannte sie Sakura. Sie verliebten sich, heirateten und bekamen eine Tochter - Momoko. Als Sakuras Erinnerung an das Engelsreich zurück kam, verließ sie Mann und Tochter um sie zu schützen. Am nächsten Abend muß Celeste zurück ins Engelsreich. Als Momoko von Vento angegriffen wird, hilft ihre Mutter ihr und verbraucht fast alle ihre Kräfte.
up

Folge 46: Scarlett setzt Zeichen
Momoko ist sehr traurig. Sie kann einfach nicht fassen, daß ihr geliebter Yosuke ein Dämon sein soll. Jamapi versucht alles um sie zu trösten. Sie wird richtig krank vor Kummer und bekommt Fieber. Als sie in der Schule fehlt, macht sich Yosuke Sorgen um Momoko und besucht sie Zuhause. Auf dem Heimweg begegnet er Engel Salvia. Sie greift ihn an. Er weiß nicht mal warum. Hinagiku und Yuri eilen ihm zu Hilfe. Da greifen erneut die Dämonen an. Sie treffen Yosuke mit Haßwellen. So wird er zu Vento und greift die Liebesengel an. Die kranke Momoko kommt ihnen zu Hilfe. Durch ihre starke Liebe zu Yosuke erzeugt sie viele Liebeswellen. Dadurch wird Vento wieder zu Yosuke.
up

Folge 47: Vento vs. Yosuke
Yosuke bemerkt so langsam, daß etwas mit ihm nicht stimmt. Momoko redet mit ihm und versucht mehr über seine Vergangenheit zu erfahren, doch er erzählt nicht viel. Scarlett, Yuri und Hinagiku sind der Meinung, daß sie gegen Vento kämpfen müssen. Es ist also besser wenn Momoko Yosuke vergißt, er ist ein Dämon und somit der Feind. Doch das kann sie nicht, sie liebt ihn zu sehr. Inzwischen trifft Yosuke im Park auf Satania. Sie eröffnet ihm, wer er wirklich ist und erweckt in ihm Vento. Er trifft auf Momoko und greift sie an. Salvia hilft ihr und wird verletzt. Vento raubt die zauberhaften Vier. Doch Momoko kann ihn in Yosuke zurück verwandeln und sie zurück holen.
up

Folge 48: Kampf der Dämonen
Yosuke weiß nun, daß Dämonenblut in ihm fließt. Das macht ihn sehr unglücklich. Er zieht sich zurück und ist sehr verschlossen. Nicht mal mit Momoko will er reden. Er konzentriert sich nur aufs Fußball spielen. Seine Mannschaft gewinnt das Finale. Satania sendet vier Dämonen aus um Vento zu entführen. Von ihnen erfahren Scarlett, Yuri und Hinagiku etwas über Yosukes Herkunft. Sein Vater war Uragano, der genau wie Momokos Mutter auf die Erde geschleudert wurde und das Gedächtnis verlor. Er verliebte sich in eine Menschenfrau und sie bekam ein Baby - Yosuke. Satania ließ Uragano zurückholen und töten. Yosuke hört das alles mit an und sein Haß macht ihn zu Vento. Er kämpft gegen die Dämonen.
up

Folge 49: Die Wahrheit über Satania
Momoko will Yosuke unbedingt vor den Angriffen der Dämonen beschützen. Darüber ist Scarlett sehr böse. Schließlich ist Yosuke auch ein Dämon und muß vernichtet werden. Sie will nicht mehr mit den anderen drei Liebesengeln zusammen kämpfen, sondern wie früher den Kampf alleine führen. Als die Dämonen Yosuke angreifen, rettet Momoko ihn und nimmt ihn mit zu sich nach Hause. Doch die Dämonen greifen später wieder an. Die Liebesengel kommen Yosuke und Momoko zu Hilfe. Sogar Salvia. Da taucht Uraganos Geist auf. Er sagt Vento, daß er Satania besiegen muß. Sie ist die Ursache alles Bösen. Bevor sie die Macht an sich riß, lebten die Dämonen friedlich, ohne Krieg zu führen.
up

Folge 50: Kiiro kehrt zurück
Yosuke läßt sich von Jamapi den Weg ins Dämonenreich zeigen. Er will Satania suchen und besiegen. Momoko hält ihn zurück. Da taucht Satania in der Menschenwelt auf. Ihre bösen Boten säen Haß. Die Wurzeln der Haßbäume überwuchern alles. Alle vier Liebesengel greifen Satania an und werden von den Wurzeln gefangen. Da taucht Kiiro auf und rettet sie. Er hat sein Gedächtnis wieder. Yosuke will gegen Satania kämpfen. Momoko will ihm helfen, aus Angst, daß ihm sonst etwas passiert. Ihre Liebe macht ihn stark. Satania zieht sich vorerst in die Dämonenwelt zurück. Für Yosuke steht fest, daß er in die Dämonenwelt gehen wird um Satania zu bekämpfen. Momoko will unbedingt mit ihm gehen. Nichts hält sie auf.
up

Folge 51: Hochzeitsglocken
Yuri, Hinagiku und Scarlett wollen, daß Yosuke und Momoko heiraten, bevor sie alle ins Reich der Dämonen gehen um Satania zu bekämpfen. Sie weihen Yosuke ein und führen dann auch die überraschte Momoko in die Kirche. Sie trägt das Hochzeitskleid ihrer Mutter und natürlich die zauberhaften Vier. Satania kann das nicht dulden. Sie schickt ihre Boten über das ganze Land aus. Die Wurzeln des Hasses durchwachsen alles. Die Liebesengel greifen ein. Auch Vento und Peach kämpfen um die Menschen zu retten. Als Satania Kiiro, Lily, Daisy und Salvia besiegt hat, scheint alles verloren. Doch die starke Liebe von Momoko und Yosuke besiegt Satania und nimmt ihr das Böse. Engel und Menschen sind gerettet.
up

 

       
...     Home : Verein : Service : Episodenlisten : Wedding Peach Webmaster     ...