anime no tomodachi ...
...    

The Golden Bird

    ...

Index A-Z ] [ Inhalt ] [ Daten ]


...
Linie

Hans gibt dem Fuchs Lulu eine Flasche Wein

Inhalt:

Märchenhafte Geschichte frei nach einer Erzählung der Gebrüder Grimm: Auf der Suche nach einem diebischen goldenen Vogel, der aus dem Garten des Königs kostbare goldene Früchte entwendet hat, finden drei Königssöhne ihr Schicksal und einer von ihnen auch sein Glück.

Hans mit dem goldenen Vogel

Ausführlicherer Text:

Vor vielen, vielen Jahren hatte der Herrscher über ein großes Königreich zu Füßen seines Palastes einen wunderschönen Schlossgarten, in dem ein seltener Apfelbaum goldene Früchte trug. Eines schönen Tages bemerkte der Herrscher, dass auf geheimnisvolle Weise in jeder Nacht einer der goldenen Äpfel spurlos verschwindet. Der König wies daraufhin seine drei Söhne an, des Nachts Wache am Apfelbaum zu stehen und den Dieb dingfest zu machen. Während zwei der Königssöhne während der Nachtwache dem Schlaf nicht widerstehen konnten, blieb der Dritte, mit Namen Hans, dem Auftrag seines Vaters treu und wurde Zeuge, wie um Schlag Mitternacht ein großer Vogel herabstieß und eine der goldenen Früchte in seinem Schnabel davontrug.

Die böse Hexe Hans' Versuch, das diebische Tier mit einem Schuss zu erlegen, schlug fehl und statt des Vogels fand Hans nur eine einzelne goldene Feder zu seinen Füßen. Diese Feder wurde dem König überreicht, der daraufhin seine Söhne hinaus in die Welt schickte, um den Vogel mit dem goldenen Gefieder zu finden. Eine abenteuerliche Suche begann, an deren Ende einer der drei Königssöhne nicht nur den Vogel, sondern auch sein Glück finden sollte.

Bemerkung 1: Toshio Hirata führte auch Regie bei Unico, das Hörnchen (1981), Barefoot Gen 2 (1986, 85 Min.), Rail of the Star (1996, 80 Min.) und bei Pet Shop of Horrors (1999).

Bemerkung 2: Obwohl allgemein 1987 als das Produktionsjahr des Films angegeben wird, ist in der Februar-Ausgabe des Jahres 1985 der japanischen Zeitschrift Animage ein Poster und ein Artikel zum Film zu finden. In dem Artikel wird angekündigt, dass der Film im März 1985 in die Kinos kommen sollte.

up exit

Linie

Film-Daten

   
Japanischer Titel: Grimm Douwa: Kin no tori (siehe Bild)
Engl. Titel: The Golden Bird - From Grimms Fairy Tales
Regie: Toshio Hirata
Buch (Screenplay): Junji Tashiro
Kamera: Kinichi Ishikawa
Musik, Theme Song and Lyrics: Kuni Kawachi
Planning: Toshio Katsuta
Animation Director: Manabu Ohashi
Art Director: Sanahi Ishikawa
Director of Photography: Kinishi Ishikawa
Produzent: Chiaki Imada
Associate Producer: Yoshio Sugawara
Produktion: Toei, Studio Madhouse
Produktionsjahr: Japan 1985
Vorlage: Frei nach den Brüdern Grimm
Laufzeit: 47 Min. (OL: 52 Min.)
Bemerkung: In der deutschen Fassung fehlt der komplette Abspann.
Fassung: Deutsch synchronisiert
   
Sendedaten: Montag, 01.01.2001, 07.25 - 08:15 Uhr, RTL
  Montag, 04.06.2001, 05.20 - 06:20 Uhr, RTL
  Dienstag, 01.01.2002, 05.45 - 06:35 Uhr, RTL
  Mittwoch, 31.12.2003, 05.30 - 06:20 Uhr, RTL
  Karfreitag, 25.03.2005, 04.50 - 05:45 Uhr, RTL

up exit
       
...     Home : Verein : Service : Movies und OVAs : The Golden Bird Webmaster     ...