anime no tomodachi ...
...    

Tao Tao

    ...

Index A-Z ] [ Episodenliste ] [ Inhalt ] [ DVDs ] [ Daten ] [ Lyrics ] [ Episodenguide ]

...
  1. Guide Paschkel, die Krähe mit der roten Kappe
  2. Guide Kleiner Hase, großer Löwe
  3. Guide Die Schlange und der Tausendfüßler
  4. Guide Die hochnäsigen Froschschwestern
  5. Guide Der Krokodilkönig
  6. Guide Das große Gerücht
  7. Guide Die weiße Kamelstute
  8. Guide Die falsche Fledermaus
  9. Guide Der eitle Geier
  10. Guide Die seltsamen Freunde
  11. Guide Die große Frage der kleinen Maus
  12. Guide Der selbstsüchtige Wetterhahn
  13. Guide Der unzufriedene Schmetterling
  14. Guide Der große Vogelzug
  15. Guide Das Abenteuer der beiden kleinen Fische
  16. Guide Die Hochzeit des Elfenmädchens
  17. Guide Die drei kleinen Schweinchen
  18. Guide Das Wolkenzebra
  19. Guide Der Regenbogenvogel
  20. Guide Der kleine Hund und der große Knochen
  21. Guide Die plappernde Schildkröte
  22. Guide Das häßliche Entlein
  23. Guide Der Nordwind und die Eule
  24. Guide Der gestiefelte Kater
  25. Guide Das Geschenk des Fisches
  26. Guide Die verschwundenen Lichterelfen
  27. Guide Der kluge Frosch
  28. Guide Stadtmaus und Feldmaus
  29. Guide Fauler Ronny, fleißiger Micky
  30. Guide Die besten Freunde der Welt
  31. Guide Die lange Wanderung
  32. Guide Familie Reiher und der Fuchs
  33. Guide Das Himmelskalb
  34. Guide Der eingebildete Hase
  35. Guide Die zwölf Monate
  36. Guide Die mutige Wasserschildkröte
  37. Guide Die drei blauen Affen
  38. Guide Der goldene Vogel
  39. Guide Das Eichhorn und die Prinzessin
  40. Guide Die falschen Wünsche
  41. Guide Die Ameise und der Grashüpfer
  42. Guide Der Sonnenhund
  43. Guide Der Vogel Wehmus
  44. Guide Das Regenbärchen
  45. Guide Tok und Mok
  46. Guide Die gute Idee des Waschbären
  47. Guide Das Feuer
  48. Guide Die Bremer Stadtmusikanten
  49. Guide Die dankbare Maus
  50. Guide Maksil und Maliket
  51. Guide Der Storch Kalif
  52. Guide Der Traumelefant

Tao Tao Tao Tao Tao Tao Tao Tao Tao Tao

up



Short Line

 

Tao Tao und seine Freunde hören der Mutter beim Märchen erzählen zu

Inhalt:

Tief versteckt in China liegt das Waizantal. Hier leben die Darsteller der Zeichentrickserie: der kleine Pandabär Tao Tao, der Affe Kiki, das Häschen Puu, das Eichhörnchen Puru und vor allem Mutter-Panda, die weise alte Pandabärin, die so viele Märchen in ihrem Leben gehört hat, daß sie jeden Tag eines erzählen könnte, ohne sich jemals zu wiederholen. Tao Tao und seine Freunde kommen gern zu ihr und bitten sie um eines dieser Märchen, und dann erzählt sie ihre Tiermärchen aus aller Welt. (ZDF Pressetext)

up


Short Line

 

DVDs:

42 Folgen der Serie sind in der Reihe „TV Kult“ ab 2003 auf 10 DVDs erschienen (Vol. 1 bis 8 je 4 Folgen, Vol. 9 und 10 je 5 Folgen). Die DVDs sind allerdings heute in der Regel nicht mehr erhältlich und nur noch gebraucht zu bekommen.
Von 2008 bis 2009 erschien die komplette Serie – zumal mit schönerem Cover-Artwork – neu beim Label Ufa:
       
Tao Tao DVD Vol. 1 Tao Tao DVD Vol. 2 Tao Tao DVD Vol. 3 Tao Tao DVD Vol. 4

Tao Tao Vol. 1 (2 DVDs)

Tao Tao Vol. 2 (2 DVDs)

Tao Tao Vol. 3 (2 DVDs)

Tao Tao Vol. 4 (2 DVDs)

Episoden 1 - 13 Episoden 14 - 26 Episoden 27 - 39 Episoden 40 - 52
erschienen am 22.9.2008 erschienen am 19.1.2009 erschienen am 22.5.2009 erschienen am 25.9.2009
       
Hinweis: Dies ist eine reine nichtkommerzielle Informationsseite. Man kann die DVDs nicht bei uns bestellen.

up



Short Line

 

Daten:

Japanischer Titel: Tao Tao ehonkan sekai doubutsu banashi
Erstausstrahlung in Japan: 07.10.1983 - 30.03.1984
Regie: Shuichi Nakahara, Tatsuo Shimamura
Entwürfe: Shuichi Nakahara
Characterdesign: Shuichi Nakahara, Chiaki Murano
Gesamtleitung: Takeshi Ishiguro
Buch: Ken Takahashi
Kamera: Hiroshi Takahashi
Musik: Masaru Sato (Backgroundmusik)
Produktion: Shunmao
   
Deutsche Bearbeitung: Andrea Wagner
Deutsches Titellied: Karel Svoboda, Robert Pferdmenges
gesungen von: Erika
Deutsche Sprecher: Der kleine Panda Tao Tao: Manou Lubowski (u.a. auch Marco in Marco und Hassan in Sindbad)
   
Sendedaten im dt. TV: 28.01.1984 - 21.04.1984, samstags 14:32, ZDF, Folgen 1-13, dt. Erstausstrahlung
  01.09.1984 - 29.09.1984, samstags 14:32, ZDF, Folgen 14-18, dt. Erstausstrahlung
  03.10.1984 - 28.11.1984, mittwochs 16:35, ZDF, Folgen 19-26, dt. Erstausstrahlung
  dd.10.1984 - dd.05.1985, mittwochs 16:35, ZDF, Folgen 27-52, dt. Erstausstrahlung
  ca. Sommer 1986 - Sommer 1987, ZDF
  04.05.1991 - 12.10.1991, samstags, ZDF
  ca. 1994 - 1995, ZDF
  17.03.1997 - 27.05.1997, Mo-Fr 17:00, Wdh. 11:15, Kinderkanal
  28.02.1998 - 02.08.1998, samstags 06:00, ZDF
  03.05.1998 - 19.08.1998, 11:45, Wdh. ca. 06:00, ORF1
  26.01.1999 - 27.04.1999, 14:05, Wdh. 10:25, Kinderkanal
  15.05.1999 - 31.10.1999, Sa + So 07:05, ZDF
  ab 1999 diverse Male bei Premiere Junior (Pay-TV)
  14.03.2011 - 01.07.2011, Mo - Fr 18:00, Anixe

up



Short Line

 

Lyrics:

Tao Tao

Intro:

Wo die Bäche silbern sind
und Gräser schaukeln sanft im Wind
wo alles still und friedlich ist
wo Bäume steh’n im satten Grün
und leuchtend bunte Blumen blüh’n
wo jeder frei und glücklich ist

Dort lebt Tao Tao, unser Tao Tao
klei-ner Pa-andabär, paß auf
Paß gut auf dich und deine Freunde auf

Abspann: Instrumental

up


Short Line

 

Episodenguide:

Quelle: Kinderkanal

Folge 1: Paschkel, die Krähe mit der roten Kappe
Mutter Panda erzählt wieder eine Geschichte: Gespannt lauschen der Pandabär Tao Tao und seine Freunde. Heute erzählt sie, wie Gott die Tiere und die Farbe erschuf.
up

Folge 2: Kleiner Hase, großer Löwe
Die Mutter des Pandabären Tao Tao erzählt eine Geschichte: Vor vielen, vielen Jahren geschah in einem fernen Land, das man Afrika nennt etwas Seltsames. Ein kleiner Hase, den niemand so richtig ernst nahm, besiegte einen großen Löwen.
up

Folge 3: Die Schlange und der Tausendfüßler
Tao Tao erzählt die Geschichte, wie Gott die Tiere erschaffen hat: Aus Lehm, Regen, Wolken und Sternenpulver.
up

Folge 4: Die hochnäsigen Froschschwestern
Die Kinder bitten Mutter Panda um eine Geschichte: An einem Fluss lebten drei wunderschöne Froschdamen. Leider waren sie eitel und hartherzig. Ganz besonders bekam dies ein junger Bibermann zu spüren.
up

Folge 5: Der Krokodilkönig
In einem wunderschönen Land lebt der gütige Krokodilkönig mit seiner Gattin. Den Untertanen geht es sehr gut. Sie tanzen und singen den ganzen Tag. Dann verdunkelt sich auf einmal das Land, ein kalter Wind kommt auf und es beginnt zu schneien.
up

Folge 6: Das große Gerücht
Ein Hase und eine Wildkatze spielen verstecken. Die Katze buddelt sich in ein Erdloch ein, bis nur noch ihre Nase und die spitzen Zähne zu sehen sind.
up

Folge 7: Die weiße Kamelstute
Tao Tao erzählt eine Geschichte: Sie handelt von der hochnäsigen weißen Kamelstute, die mit ihren Artgenossen kein Wort sprach. Für die Kamelstute stand fest, dass nur ein Leben in einem Palast für sie in Frage käme, fern von den anderen Kamelen.
up

Folge 8: Die falsche Fledermaus
Tao Tao erzählt die Geschichte der Fledermäuse. Eine Maus wollte einst fliegen lernen. Mit der Zeit wuchsen ihr Flügel. Als zwischen den Vierbeinern und den Vögeln ein Streit ausbrach, kämpfte die Maus immer auf der Seite die gerade zu siegen schien. So waren am Ende alle auf sie böse.
up

Folge 9: Der eitle Geier
Einst gab es ein Vogelparadies, in dem jeder Tag Anlass zum Feiern bot. Nur ein Geier hielt sich abseits. Er fand sich so hässlich, dass er niemandem seinen Anblick zumuten wollte. Weil aber alle Vögel den Geier schätzten, schenkte jeder ihm eine hübsche Feder, mit der er sich schmücken sollte.
up

Folge 10: Die seltsamen Freunde
In allernächster Nachbarschaft lebten ein Wildschwein und ein Igel. Vor langer Zeit waren sie befreundet, doch dann haben sie sich zerstritten. Eine Maus entschloß sich, die beiden wieder zusammenzubringen. Sie machte den Vorschlag, die beiden sollten gemeinsam ein Feld bestellen.
up

Folge 11: Die große Frage der kleinen Maus
In einem dicken Turm lebten zwei Mäusebrüder, Tutan und Tutulos. Tutulos ist mit Tutulina glücklich verheiratet. Tutan hat geschworen, er wird das stärkste Mädchen der Welt heiraten.
up

Folge 12: Der selbstsüchtige Wetterhahn
Auf einem Hühnerhof wurde ein Hähnchen geboren: Aber es sah anders aus als die anderen. Von der Mutter wurde es ganz besonders gehätschelt, so daß es sehr eingebildet wurde.
up

Folge 13: Der unzufriedene Schmetterling
Auf einer traumhaften Blumeninsel lebt ein kleiner Schmetterling. Er ist unzufrieden, denn er möchte auf einer noch schöneren Insel leben. Er fängt an, nach dieser Trauminsel zu suchen.
up

Folge 14: Der große Vogelzug
Vor nicht langer Zeit lag hinter den Bergen ein wunderschönes Tal. In diesem Tal lebten nur Vögel. Für jeden Vogel war genau das vorhanden, was er brauchte. Angst und Not kannten die Vögel nicht, bis sich eines Tages in diesem sonnigen Tal etwas änderte.
up

Folge 15: Das Abenteuer der beiden kleinen Fische
Vor langer, langer Zeit lebten zwei kleine Fische tief unten in einem See. Sie hießen Bibi und Bubu. Eines Tages machten sie sich auf und schwammen zum riesengroßen Meer.
up

Folge 16: Die Hochzeit des Elfenmädchens
Vor langer Zeit stand versteckt im Wald ein wunderschönes Fliegenpilz-Haus. In diesem Haus wohnte das Elfenmädchen Tschi-Tschu. Die Menschen hatten sie noch nie zu Gesicht bekommen, denn Tschi-Tschu zeigte sich nur den Tieren, von denen sie wegen ihrer Schönheit und ihres guten Herzens bewundert wurde.
up

Folge 17: Die drei kleinen Schweinchen
Mutter Panda erzählt ein Märchen: Es handelt von den drei kleinen Schweinchen Dumm, Dick und Schlau. Sie lebten glücklich und zufrieden mit ihrer Mutter in einem großen Haus. Aber eines Tages werden sie auf Wanderschaft geschickt, damit sie in der großen weiten Welt lernen, auf eigenen Füßen zu stehen.
up

Folge 18: Das Wolkenzebra
Die Tiere der Savanne lebten glücklich und zufrieden. Bis es eines Tages nicht mehr regnete. Die Sonne brannte heißer und heißer, alle Tiere litten großen Durst. Es gab nur einen Ausweg aus dieser Notlage, eines der Tiere mußte die Regengöttin in ihrem Wolkenpalast aufsuchen und um Hilfe bitten.
up

Folge 19: Der Regenbogenvogel
Tao Tao erzählt die Geschichte vom Regenbogenvogel. Dieser flog eines Tages den weiten Weg vom Himmel zur Erde, um die Vögel des Vogelwaldes um Hilfe zu bitten. Denn der Regenbogen war in Gefahr.
up

Folge 20: Der kleine Hund und der große Knochen
Mutter Panda erzählt die Geschichte vom kleinen Hund. Dieser war so klein, daß ihn alle Kleiner nannten. Kleiner war eng mit dem Boß befreundet. Boß und Kleiner mochten sich wirklich sehr, bis eines Tages ein großer Knochen die Freundschaft der beiden ruinierte.
up

Folge 21: Die plappernde Schildkröte
Eine kleine Schildkröte konnte das Reden nicht lassen. Von morgens bis abends quatschte die Schildkröte auf ihre Nachbarn ein, ohne nachzudenken, ob diese überhaupt daran interessiert sind. Natürlich war die plappernde Schildkröte der Schrecken der ganzen Gegend.
up

Folge 22: Das häßliche Entlein
Ein Entlein schämte sich unendlich wegen seines häßlichen Äußeren. Es lief von zu Hause weg. Doch in der großen weiten Welt erging es dem merkwürdigen Entlein auch nicht besser als zu Hause. Wo immer es auch auftauchte, erntete es nur Spott und Hohn.
up

Folge 23: Der Nordwind und die Eule
Mutter Panda erzählt die Geschichte von der kleinen Schnee-Eule. Diese flog mit dem Nordwind und der Schneewolke nach Süden. Dadurch brachte sie sich in höchste Gefahr. Ihr Federkleid war so weiß, daß es weithin leuchtete.
up

Folge 24: Der gestiefelte Kater
Mutter Panda erzählt die Geschichte vom gestiefelten Kater. Dieser verhilft seinem Herrn, einem Müllerburschen, zu Ansehen und Reichtum. Dabei geht der Kater recht ungewöhnliche Wege, denn er muß zunächst die Neugierde des Königs wecken und dann sein Vertrauen gewinnen.
up

Folge 25: Das Geschenk des Fisches
Ein kleines Katerchen ist nicht sehr mutig, hat aber ein gutes Herz. Täglich angelt das Katerchen mit den anderen Katzen des Dorfes im nahegelegenen Fluß, doch kein einziges Mal gelingt es ihm, einen Fisch zu fangen. Dabei muß es nicht nur für sich, sondern auch für den kranken Großvater sorgen.
up

Folge 26: Die verschwundenen Lichterelfen
Mutter Panda erzählt ein Märchen: Es handelt von den mutigen Glühwürmchen Tantaka, Lago und Junda, die sich durch nichts einschüchtern ließen. Der Drache hatte die Lichterelfen, die im Glühwürmchental für Licht und Farben sorgten, gefangen und eingesperrt.
up

Folge 27: Der kluge Frosch
Für den König der Löwen kommt nur das schönste weibliche Wesen in Frage: die Tochter von Sonne und Mond. Wie er allerdings um ihre Hand anhalten soll, weiß König Löwe nicht. Seine sehnsüchtig Verehrte kommt nur einmal im Jahr zur Erde und König Löwe nie in den Himmel.
up

Folge 28: Stadtmaus und Feldmaus
Feldmäuserich Schu Schu ist traurig. Er ist mit seinem Leben auf dem Land nicht mehr zufrieden und träumt von der großen Stadt. Seine Sehnsucht wird schließlich so groß, daß er den Koffer packt, um seinen Vetter Ratte zu besuchen, der in die Stadt gezogen ist.
up

Folge 29: Fauler Ronny, fleißiger Micky
Mutter Panda erzählt eine Geschichte. Sie handelt vom faulen Wiesel Ronny und der fleißigen Maus Micky. In einem Tal lebten viele ganz besonders tüchtige Tiere. Sie arbeiteten und sorgten dafür, daß das Tal grün war. Einer half dem Anderen. Nur Ronny machte eine Ausnahme.
up

Folge 30: Die besten Freunde der Welt
Die Schwalbe Rock kehrt nach dem Winter in ihr Haus zurück. Dort findet sie den Spatz Kichi vor. Rock bemüht sich noch so sehr, doch Kichi läßt sich nicht vertreiben.
up

Folge 31: Die lange Wanderung
Pandabärchen Tao Tao hört gespannt der Geschichte seiner Mutter zu: Es geht um den kleinen Hund Ron und das Kätzchen Mick.
up

Folge 32: Familie Reiher und der Fuchs
Das Ehepaar Reiher hält sich für so vornehm, daß es mit niemandem reden möchte. Eines Tages kommt eine Krähe zu Besuch. Zunächst sind die Reiher über das ungepflegte Äußere der Krähe entrüstet, doch schon bald versteht man sich sehr gut.
up

Folge 33: Das Himmelskalb
Die Tierkinder bitten Mutterpanda um ein Märchen. Sie erzählt von dem armen Bauernsohn Chong, der eines Tages ein kleines blaues Kalb fand. Er hegte und pflegte es und machte es zu seinem besten Freund. Dieses Kalb war allerdings kein gewöhnliches Kalb.
up

Folge 34: Der eingebildete Hase
Die Tierkinder bitten Mutterpanda um eine Geschichte. Sie erzählt vom Hasen, der sich selbst für so schön hielt, daß er stets auf Wanderschaft war, um seine Schönheit zu zeigen. Eines Tages kam er an einen See. Hier lebten Schildkröten, die ihn jedoch kaum beachteten.
up

Folge 35: Die zwölf Monate
Die Tierkinder bitten Mutterpanda um ein Märchen. Sie erzählt von der kleinen Anuschka, die mit ihrer Mutter tief im Wald lebte. Anuschka war bei allen beliebt, denn sie war immer fröhlich und hatte noch nie etwas böses getan. Eines Tages wurde Anuschkas Mutter krank.
up

Folge 36: Die mutige Wasserschildkröte
Die Tierkinder bitten Mutterpanda um eine Geschichte. Sie erzählt von der mutigen Wasserschildkröte Lahaina. Diese hatte sich vorgenommen, das Meer von dem bösen Walfisch Mani zu befreien, denn Mani versetzte jeden in Angst und Schrecken.
up

Folge 37: Die drei blauen Affen
Die Tierkinder bitten Mutterpanda um eine Geschichte. Sie erzählt von den drei blauen Affen. Vor langer Zeit gab es einen Dschungel, in dem alles blau war, die Bäume und auch die Tiere. Dort lebten drei Affen, die mit ihrem Aussehen zufrieden waren, bis sie eines Tages einen bunten Vogel entdeckten.
up

Folge 38: Der goldene Vogel
Die Tierkinder bitten Mutterpanda um eine Geschichte. Sie erzählt von Peter, Sally und Baron. Die drei besaßen einen Baum, den sie sehr pflegten, denn auf diesem Baum wuchsen Früchte, die heller glänzten als die Sterne. Wer krank war und von diesen Früchten aß, wurde gesund. Dann vertrocknete der Baum.
up

Folge 39: Das Eichhorn und die Prinzessin
Die Tierkinder bitten Mutterpanda um eine Geschichte. Sie erzählt von den drei Brüdern Huge, Larry und Louis. Die drei wurden, als sie erwachsen waren, von ihren Eltern auf Wanderschaft geschickt. Sie sollten beweisen, daß sie auf eigenen Füßen stehen konnten.
up

Folge 40: Die falschen Wünsche
Mutterpanda erzählt wieder ein Märchen. Es handelt von dem Käferjungen Cut und dem Käfermädchen Bubble. Cut arbeitete als Gärtner und Bubble als Magd. Die beiden waren sehr arm, aber glücklich. Eines Tages brannte das Dorf, in dem sie lebten, ab, und sie mußten auswandern.
up

Folge 41: Die Ameise und der Grashüpfer
Purper ist ein Faulpelz. Seine kleinen Brüder sind sehr sauer und beklagen sich bei Tao Tao. Mutter Pandabär erzählt dazu die Geschichte vom Ameisenjungen Patti.
up

Folge 42: Der Sonnenhund
Die Tierkinder bitten Mutterpanda um eine Geschichte. Sie erzählt die Geschichte des kleinen Hundes Tap Chop, dem es eines Tages nicht mehr genügte, ein Hund zu sein. Er wollte etwas großartiges leisten. Er wollte die Erde mit Licht erfüllen, wie es die Sonne kann. Er bat die Sonne, ihm zu helfen.
up

Folge 43: Der Vogel Wehmus
Die Tierkinder bitten Mutterpanda um eine Geschichte. Sie erzählt die Geschichte von dem kleinen Bärenjungen Bobby. Dieser ist so gutherzig, dass er nie etwas für sich selbst behalten kann. Alles, was er besitzt, schenkt er weiter. Dadurch gewinnt Bobby das Herz des Vogels Wehmus.
up

Folge 44: Das Regenbärchen
Die Tierkinder bitten Mutterpanda um eine Geschichte. Sie erzählt vom Regenbärchen, das dafür verantwortlich ist, dass es auf der Erde regnete. Eines Tages rutscht das Regenbärchen auf einer Wolke aus und fällt vom Himmel. Das bringt der Erde große Not, denn nun sorgt keiner mehr für Regen.
up

Folge 45: Tok und Mok
Die Tierkinder bitten Mutterpanda um eine Geschichte. Sie erzählt die Geschichte von Mok und Tok, den beiden Präriehunden. Die beiden waren die besten Freunde der Welt, bis sie eines Tages das Präriehundmädchen Mick trafen. Tok und Mok verliebten sich in Mick und wurden zu Konkurrenten.
up

Folge 46: Die gute Idee des Waschbären
Die Tierkinder bitten Mutterpanda um ein Märchen. Sie erzählt die Geschichte des armen Waschbären Palo, der zum reichen Mann wurde. Denn er hatte eine gute Idee. Allerdings ganz so einfach, wie es für die Tiere des Waldes aussah, war Palos Weg zum Erfolg nicht.
up

Folge 47: Das Feuer
Die Tierkinder bitten Mutterpanda um ein Märchen. Sie erzählt die Geschichte der kleinen Spinne Cyril. Diese schwebte an einem glitzernden Regenschirm vom Himmel zur Erde. Cyril war eine ganz besonders gutherzige und hilfsbereite Spinne.
up

Folge 48: Die Bremer Stadtmusikanten
Mutterpanda erzählt den Tierkindern das Märchen von den Bremer Stadtmusikanten: Als sie für ihre tägliche Arbeit zu alt geworden waren, verließen der Esel, der Hund, die Katze und der Hahn ihren heimatlichen Hof. Sie zogen nach Bremen, um gemeinsam in der Stadt Geld als Musikanten zu verdienen.
up

Folge 49: Die dankbare Maus
Die Tierkinder bitten Mutterpanda um eine Geschichte. Sie erzählt vom Elefantenkönig, der mit seinem Ministerstab der Einladung des Nachbarkönigs folgt. Unterwegs läuft er in die Falle der Affenräuber. Der König flehen die Affen an, aber sie kennen kein Erbarmen.
up

Folge 50: Maksil und Maliket
Die Tierkinder bitten Mutterpanda um eine Geschichte. Sie erzählt von dem Otterkind Maliket, das sich den Verboten ihres Vaters widersetzte. Deshalb brachte sie sich in große Gefahr. Es war allen Ottern strengstens verboten, in die Korallenschlucht zu schwimmen. Nur Maliket hielt sich nicht daran.
up

Folge 51: Der Storch Kalif
Die Tierkinder bitten Mutterpanda um eine Geschichte. Sie erzählt von dem jungen Kalifen Chasid. Dieser besaß alles, was sein Herz begehrte, nur keine Freunde. Deshalb langweilte sich der Kalif so sehr, dass er sich auf ein Abenteuer einließ.
up

Folge 52: Der Traumelefant
Im Waizantal taucht ein schwarzes Kaninchen auf. Es fragt Tao Tao und seine Freunde nach Illebarter, dem Traumelefanten. Der weiße Himmelselefant Illebarter, den jeder den Traumelefanten nennt, kann alle Wünsche der Welt erfüllen.
up

 

       
...     Home : Verein : Service : Episodenlisten : Tao Tao Webmaster     ...