anime no tomodachi ...
...    

Sindbad

    ...

Index A-Z ] [ Episodenliste ] [ Daten ] [ Lyrics ]

Bilder-Guide 1 - 10 ] [ Bilder-Guide 11 - 20 ] [ Bilder-Guide 21 - 31 ] [ Bilder-Guide 32 - 42 ]


...

Episoden 11 - 20:

  1. Guide Abenteuer mit dem Lampengeist
  2. Guide Abenteuer mit dem gestohlenen Schloss
  3. Guide Abenteuer mit Alibaba
  4. Guide Abenteuer auf der Kokosnussinsel
  5. Guide Abenteuer mit den traurigen Märchen
  6. Guide Abenteuer mit den grossen und kleinen Riesen
  7. Guide Abenteuer auf dem Eiswal
  8. Guide Abenteuer mit den 40 Räubern
  9. Guide Abenteuer mit den 40 Krügen
  10. Guide Abenteuer mit dem fliegenden Teppich

Alibaba, der alte Ara und Sindbad mit Shiela



Short Line

 

Text: Kinderkanal, Korrekturen inhaltlicher Fehler und Text Folge 19: Markus Klein
Bilder: Markus Klein

 

Sindbad erscheint ein Lampengeist Folge 11: Abenteuer mit dem Lampengeist
Sindbad entdeckt, dass in der Lampe, die er aus der Schatzkammer der Berggeister geholt hat, ein Lampengeist wohnt. Dieser ist ihm treu zu Diensten, sobald Sindbad an der Lampe reibt. Als Sindbad und seine Freunde Hassan und Shiela nach Sahreddo kommt, lernen sie dort die wunderschöne Prinzessin Sheherazade kennen. Sindbad möchte unbedingt der Freund der Prinzessin sein. Doch ihr Vater, der König, erlaubt die Freundschaft nur unter einer Bedingung. Sindbad muss am nächsten Morgen sieben Diener mit sieben Paketen, die je sieben Diamanten enthalten, im Palast erscheinen lassen. Dank des Flaschengeistes kann Sindbad diese Bedingung erfüllen, aber der gierige König fordert plötzlich immer mehr.
up

 

Der böse Zauberer Dschinn läßt den Lampengeist das Schloß mit der Prinzessin entführen Folge 12: Abenteuer mit dem gestohlenen Schloss
Der böse Zauberer Dschinn stiehlt Sindbads Zauberlampe und benutzt sie, um Prinzessin Sheherazade samt ihrem Schloss nach Marokko zu seinem Bruder Balba zu entführen. Sindbad gelingt es, Dschinn zu folgen, aber schafft er es auch, Sheherazade zu befreien? Und Shiela, Sindbads sprechender Vogel, hat ein großes Geheimnis, das sie mit Balba verbindet. Zu gerne würde sie Sindbad davon erzählen, aber dann wäre sie für immer verloren!

 

Sindbad lernt Alibaba kennen Folge 13: Abenteuer mit Alibaba
Ein Sandsturm weht Sindbad auf eine Kokospalme, aber zum Glück wird er von dem jungen Alibaba gerettet. Alibaba nimmt Sindbad mit zu der Räuberbande, der er angehört. Der Räuberhauptmann Salbus verlangt von den beiden Jungen, dass sie das Zeltlager des Sultans von Bassa auskundschaften, das die Räuber überfallen wollen. Tatsächlich gelingt es Sindbad und Alibaba, sich in das Lager einzuschleichen und das Vertrauen des Sultans zu gewinnen. Sindbad muss sich nun entscheiden, ob er den freundlichen Sultan wirklich an die bösen Räuber verrät!

Bemerkung:

Obwohl in dieser Folge in der deutschen Synchronisation immer von der Stadt „Bassa“ geredet wird, ist tats�chlich wohl eher „Basra“ gemeint, die gro�e Hafenstadt im heutigen Irak, die s�d�stlich von Sindbads Heimatstadt Bagdad liegt.
up

 

Auch Sindbad wird von der Riesenschlange angegriffen Folge 14: Abenteuer auf der Kokosnussinsel
Auf einer Insel treffen Sindbad und Shiela den Händler Kiddim. Dieser soll dem Sultan alle seine Kokosnüsse bringen, weil er ihm Geld schuldet. Doch er kann die Kokosnüsse nicht ernten, weil ihn die Affen, die auf den Palmen wohnen, daran hindern. Sindbad will Kiddim helfen und schafft es, die Affen auszutricksen. Als plötzlich ein Affenkind von einer zweiköpfigen Riesenschlange angegriffen wird, gerät auch die Kokosnussernte in Gefahr!

 

Der Wüstengeist will traurige Märchen hören Folge 15: Abenteuer mit den traurigen Märchen
Kaum hat Sindbad in der Wüste den Märchenerzähler Towad kennen gelernt, braust ein gewaltiger Sandsturm auf die beiden zu. Es ist der Wüstengeist, und er verlangt, dass Towad ihm ein Märchen erzählt, das ihn zum weinen bringt. Denn nur so kann der Wüstengeist die beiden Feuer löschen, die in ihm lodern. Als Towad es nicht schafft, den Wüstengeist zum weinen zu bringen, verspricht Sindbad dem Geist, eine traurige Geschichte zu erzählen. Aber weil Sindbads Geschichte nur eines der beiden Feuer löscht, entführt ihn der Wüstengeist, und Sindbad scheint verloren!
up

 

Der riesige Krokodilkönig Folge 16: Abenteuer mit den grossen und kleinen Riesen
Sindbad und seine Begleiterin, der Vogel Shiela, haben inzwischen den Nil erreicht. Um ihre Reise fortsetzen zu können, brauchen sie unbedingt ein Boot. Doch merkwürdigerweise sind nirgendwo Boote zu entdecken. Da trifft Sindbad einen alten Mann namens Ara. Dieser versucht verzweifelt, ein Kamel zu füttern, das auf einer nahen Insel steht und großen Hunger hat. Ara erzählt Sindbad, dass der Krokodilkönig alle Boote des Nils in seine Gewalt gebracht hat. Als Sindbad den Krokodilkönig aufsucht, um die Boote zurück zu bekommen, stellt dieser ihm eine schwere Aufgabe.

 

Der Wal schiebt den Eisberg nach Bagdad Folge 17: Abenteuer auf dem Eiswal
Endlich ist Sindbad wieder zu Hause in Bagdad. Doch schon wartet ein neues Abenteuer auf ihn, denn seine Heimat leidet unter einer großen Dürre. Sindbad fasst daraufhin einen kühnen Plan, mit dem er den Menschen helfen will: Er will einen Eisberg nach Bagdad bringen und so die Bewohner der Stadt mit Wasser versorgen. Mit Hilfe der Meerjungfrau und einigen freundlichen Walen, schafft er es tatsächlich, einen Eisberg zu holen. Doch der beginnt zu schmelzen.
up

 

Alibaba der Erste stiehlt den Schatz des Sultans Folge 18: Abenteuer mit den 40 Räubern
Zu Ehren Sindbads findet im Palast des Sultans ein großes Fest statt. Währenddessen stiehlt eine Räuberbande den Schatz des Sultans. Sindbad und seine Freunde bemerken den Diebstahl rechtzeitig und können den Räubern bis zu deren Versteck folgen. Sie finden heraus, wie man die magische Tür zur Räuberhöhle öffnet und schaffen es sogar, mit der Diebesbeute zu entkommen. Aber werden sie den Schatz auch zurück nach Bagdad bringen können?

 

Sindbad entdeckt die 40 Räuber Folge 19: Abenteuer mit den 40 Krügen
Sindbad hat nach vielen Versuchen doch noch das magische Zauberwort gefunden, mit dem sich der Eingang zur versteckten Höhle der Räuber öffnet, und in ihr einen unermeßlich großen Schatz aus Gold gefunden. Es gelingt ihm mit Hilfe seiner Freunde, das Gold nach Bagdad zu schaffen. Doch sie haben Spuren hinterlassen, und schon bald ist der Räuberhauptmann Alibaba der Erste ihnen auf den Fersen. Einer seiner Schergen markiert die Tür zu seinem Haus mit einem Kreuz. In der Nacht darauf kommt Alibaba mit seinen 40 Räubern nach Bagdad, um Sindbad das Gold wieder abzunehmen, aber auf einmal sind alle Türen der Stadt mit einem Kreuz versehen. Doch dem schlauen Alibaba gelingt es, sich als Kaufmann auszugeben und mit seinen 40 Räubern, die in großen Krügen versteckt sind, in Sindbads Haus zu gelangen...
up

 

Alibaba mit der verzauberten Tabasa auf dem fliegenden Teppich Folge 20: Abenteuer mit dem fliegenden Teppich
Nachdem Sindbad die Schätze der Räuberbande unter den Bewohnern Bagdads verteilt hat, ist nur ein alter schäbiger Teppich übrig geblieben. Zunächst will niemand das hässliche Ding haben. Aber dann sind alle überrascht, als der Teppich plötzlich in die Luft schwebt. Begeistert drehen Sindbad und seine Freunde sogleich eine Runde mit dem fliegenden Teppich. Doch auf einmal taucht die böse Hexe Tabasa auf, um sich den Teppich zu holen. Sie schafft es nicht nur, Sindbad den Teppich wegzunehmen, sondern entführt auch noch seine beste Freundin, die Vogeldame Shiela. Sofort eilt Sindbad los, um Shiela zu befreien.

 

Bilder-Guide 1 - 10 ] [ Bilder-Guide 11 - 20 ] [ Bilder-Guide 21 - 31 ] [ Bilder-Guide 32 - 42 ]

 

       
...     Home : Verein : Service : Episodenlisten : Sindbad Webmaster     ...