anime no tomodachi ...
...    

Silent Möbius

    ...

Index A-Z ] [ Inhalt ] [ Daten ]

...
Linie

Inhalt:

Teil 1:
Durch die immer stärkere Umweltverschmutzung hat der Regen einen Säuregehalt erreicht, der es den Bewohnern der Mega-Stadt nicht erlaubt, ohne spezielle Kleidung das Haus zu verlassen. Als wäre dies nicht schon genug, häufen sich seit einigen Jahren seltsame Ereignisse, die in Verbindung mit plötzlich auftretenden Monstern gebracht werden. Als die Verantwortlichen der Stadt merken, dass die Polizei gegen diese Übergriffe aus einer anderen Dimension machtlos ist, wird eine neue Einsatztruppe gebildet: Das Attacked Mystification Police Department oder kurz AMP.

Teil 2:
Der von der Mutter geerbte Dolch, der Katsumi unverwundbar macht, stellt sich gegen sie. Sie wird verletzt und irrt in ihrer Ohnmacht zwischen den erbitterten Kämpfen der AMP und den Lucifer Hawks umher. Eine rätselhafte Stimme zeigt ihr den Weg, und als sie wieder erwacht, folgt sie der Stimme. Ein Hawk, stärker als Katsumis Kampfeskraft, fordert sie auf, das Tor zu Nemesis zu öffnen. Sie, als Nachfolgerin ihres Vaters, sei dazu verpflichtet. Durch die magische Kraft des Schwertkönigs „Grospolina“, der wieder erwacht ist, hat Katsumi einen Kämpfer zur Seite, der ihr dient und sie beschützt. Grospolina diente schon Katsumis Vater. Über Grospolina hofft sie, mehr über ihren Vater zu erfahren und warum er die Hawks auf die Welt brachte. Rally, Chefin der AMP, ist ein Lucifer Hawk - wenn auch nur zur Hälfte - und ihre Schwester Rosa auch. Die Wahrheit schlägt ein wie eine Bombe: vor 30 Jahren hatten Menschen Umgang mit Lucifer Hawks - daraus entstanden menschliche Kinder mit teuflischen Kräften. Rally bekämpft ihre eigene Schwester. Katsumi ahnt, dass auch sie aus der Verbindung Mensch/Monster entstanden ist und läuft verzweifelt vor der Wahrheit davon...

Teil 3:
Ganossa Maximilian (Oberster Lucifer Hawk) gaukelt Katsumi eine nicht existierende Zukunft vor, nur um sie wieder aus der Zukunft herauszureißen und mit einer ebenso nicht existenten Wahrheit zu konfrontieren. Als Katsumi aus dieser Illusion ausbricht und ihre Gefühle für Roy (Mitglied der Schutztruppe) zeigt, setzt Ganossa alles daran, den „Störenfried“ auszuschalten. Als Katsumi zur AMP zurückkehrt, offenbart Rally ihr endlich die ganze Wahrheit über das Projekt „Gaia“ und die Stellung ihres Vaters in diesem Projekt. Katsumi ist zutiefst erschüttert, als sie erfährt, dass ihr Vater nur das Beste für die Menschheit wollte und nicht, wie Ganossa ihr einzureden versucht, die Schuld an der Existenz der Lucifer Hawks trägt. Mit der neuen Kollegin Lum Cheng kehrt das Chaos ins Hauptquartier der AMP ein. Später aber erweist sich Lum als wertvolle Unterstützung im Kampf gegen die Lucifer Hawks. Dennoch entwickelt sich der Krieg gegen Ganossa Maximilian nicht zu Gunsten der jungen Kämpferinnen: Besonders Katsumi hat unter Ganossas psychischen wie physischen Attacken zu leiden. Wird die Liebe zu Roy für beide zum Verhängnis? Eine Tragödie steht bevor...

Teil 4:
Roy wird ermordet und Katsumi taucht unter. Nach einiger Zeit ist sie plötzlich wieder da, doch sie hat sich verändert: Sie ist nicht mehr die, die sie einmal war. Der Lucifer Hawk in ihr will Rache für Roys Tod, und es ist ihr egal, wer dafür büßen muss. Währenddessen nutzt Ganossa Maximilian die Verwirrung um Katsumis Wiederkehr und leitet den letzten Angriff auf die Menschheit ein, der durch Katsumi erfolgt, die der AMP wieder beitritt. Der Rachefeldzug beginnt, doch ihr Zorn trifft leider die Falschen: Entsetzt müssen ihre Freundinnen mit ansehen, wie sie zum Lucifer Hawk wird und die halbe Stadt verwüstet. Nur knapp kommen die Kämpferinnen mit dem Leben davon. Schließlich vernichtet Katsumi die Zentrale der AMP in einem erbitterten Kampf. Kiddy beschließt sich zu opfern, um ihre Mitstreiterinnen zu retten. Schließlich führt aber Katsumis Liebe zu Roy und ihren Eltern dazu, dass sie sich fängt und gemeinsam mit der AMP die entscheidende letzte Schlacht gegen Ganossa antritt. (Texte: VOX)


Bemerkung:

  • Silent Möbius wurde nicht komplett ausgestrahlt. Von den insgesamt 26 Folgen der Serie wurden jeweils der Vor- und der Abspann sowie die Vorschau auf die nächste Folge weggelassen, außerdem wurden zwei für die Handlung nicht wichtige Füllfolgen nicht gezeigt. Innerhalb der gezeigten 24 Episoden wurde aber nichts geschnitten.
up exit

Linie


Film-Daten

   
Originaltitel: Silent Möbius
Regie: Nobuyuki Takeuchi
Buch: Jimmie Haskell, Ken'ichi Sudoh
Produktionsjahr: Japan 1998
Fassung: Original mit deutschen Untertiteln (sub)
   
Sendedaten: Dienstag, 29.07.2002, Teil 1/4, 00:05 - 02:20, VOX
  Dienstag, 05.08.2002, Teil 2/4, 00:05 - 02:20, VOX
  Dienstag, 12.08.2002, Teil 3/4, 00:05 - 02:20, VOX
  Dienstag, 19.08.2002, Teil 4/4, 00:05 - 02:20, VOX
  Donnerstag, 24.10.2002, Teil 1/4, 22:30 - 00:35, XXP
  Samstag, 26.10.2002, Teil 2/4, 22:30 - 00:35, XXP
  Donnerstag, 31.10.2002, Teil 3/4, 22:15 - 00:15, XXP
  Samstag, 02.11.2002, Teil 4/4, 22:00 - 00:00, XXP
  Samstag, 07.12.2002, Teil 1+2, 00:25 - 04:55, VOX
  Samstag, 14.12.2002, Teil 3+4, 01:05 - 05:35, VOX
  Donnerstag, 20.02.2003, Teil 1/4, 22:30 - 00:30, XXP
  Freitag, 21.02.2003, Teil 1/4, 03:30 - 05:30, XXP
  Samstag, 22.02.2003, Teil 2/4, 22:20 - 00:25, XXP
  Donnerstag, 27.02.2003, Teil 3/4, 22:30 - 00:30, XXP
  Samstag, 01.03.2003, Teil 4/4, 22:00 - 00:00, XXP

up exit
       
...     Home : Verein : Service : Movies und OVAs : Silent Möbius Webmaster     ...