anime no tomodachi ...
...    

Puschel, das Eichhorn

    ...

Index A-Z ] [ Episodenliste ] [ Inhalt ] [ Daten ] [ DVDs ] [ Lyrics ] [ Die Charaktere ]

Bilder-Guide 1 - 13 ] [ Bilder-Guide 14 - 26 ]


...

Episoden 14 - 26:

  1. Guide Der Schwindel mit dem toten Fuchs
  2. Guide Oskar, das Stachelschwein
  3. Guide Die Sterne lügen nicht
  4. Guide Rotbauch will sich bessern
  5. Guide Zwei Ratten namens Non und Nen
  6. Guide Felix findet einen Schatz
  7. Guide Onkel Uhus bitteres Ende
  8. Guide Lebe wohl, du schöner Wald
  9. Guide Eine Reise mit Hindernissen
  10. Guide Die Suche geht weiter
  11. Guide Allein in einer großen Stadt
  12. Guide Schneesturm in der Wolfsschlucht
  13. Guide Wo die Hochzeitsglocken läuten

Puschel



Short Line

 

Text: Kinderkanal   Bilder: Markus

 

Stummel behauptet, den Fuchs besiegt zu haben Folge 14: Der Schwindel mit dem toten Fuchs
Stummel, ein kleines Streifenhörnchen, macht den anderen weis, es habe einen Fuchs erschlagen. Puschel will nun auch beweisen, dass er ein Held ist und legt sich mit einem Habicht an. Als der totgeglaubte Fuchs auftaucht, muss Puschel Stummel vor ihm retten.
up

 

Oskar das Stachelschwein hat keine Freunde Folge 15: Oskar, das Stachelschwein
Im Wald taucht ein Stachelschwein auf. Frau Specht macht böse Erfahrungen mit ihm und auch Felix, der es vertreiben will, handelt sich ein paar Stacheln ein. Aber Puschel erkennt, dass Oskar nur einsam ist und schüchtern, und schließlich erleben alle mit, wie das Stachelschwein einen Fuchs vertreibt, um die Eichhörnchen zu retten.

 

Sue's Prinz mit der Blumenkrone ist ein gefährliches Wiesel Folge 16: Die Sterne lügen nicht
Sue befragt die Sterne und erfährt, dass Clay von einem Baum fallen, Puschel einen Bären am Kopf lecken und sie einen Prinzen als Mann bekommen wird. Als Prophezeiung eins und zwei eintreffen, ist sie ganz sicher, dass sie auch einen Prinzen kriegt. Aber was da zum Schluss kommt, treibt allen das Entsetzen in die Knochen.
up

 

Rotbauch ist immer dagegen Folge 17: Rotbauch will sich bessern
An Clays Geburtstag geht es hoch her! Nur einer ist mal wieder sauer, Rotbauch! Kein Wunder, niemand hat daran gedacht, dass er am selben Tag Geburtstag hat. Als das herauskommt und sich die anderen etwas ausdenken, womit sie ihm eine Freude machen können, spielt Rotbauch den Beleidigten und aus der Geburtstagsüberraschung wird fürs erste nichts.

 

Die beiden Ratten Non und Nen spielen Puschel einen üblen Streich Folge 18: Zwei Ratten namens Non und Nen
Dem Waschbären hat jemand seinen ganzen Wintervorrat an Nüssen gestohlen. Durch ein Missverständnis geraten Puschel und Clay in Verdacht und hinter Gitter. Obwohl die beiden wissen, dass Non und Nen, die Ratten, die wahren Diebe sind, verraten sie die kleinen Bösewichte nicht, denn die beiden haben nur aus Hunger gestohlen.
up

 

Felix findet im Wald eine Spieluhr Folge 19: Felix findet einen Schatz
Felix findet im Wald einen kleinen Kasten, der sich als Spieluhr entpuppt, die Menschen hier verloren haben. Er nimmt ihn an sich. Es entbrennt daraufhin ein erbitterter Kampf um den Schatz. Weil die Musik, die Felix dauernd spielen lässt, sie verraten könnte, beschließen die anderen, sie ihm mit List abzujagen.

 

Onkel Uhu opfert sein Leben, um Puschel und die Eichhörnchen zu retten Folge 20: Onkel Uhus bitteres Ende
Als Menschen zur Jagd in den Wald kommen, soll es den Eichhörnchen an den Kragen gehen. Da beschließt der alte Uhu, für sie Wache zu stehen und gerät unversehens vor eine Flinte. Ein Schuss peitscht durch den Wald, und entsetzt müssen Puschel und die anderen Eichhörnchen sehen, wie der treue Freund stirbt.
up

 

Die Eichhörnchen müssen ihren Wald verlassen Folge 21: Lebe wohl, du schöner Wald
Menschen kommen in den Wald, um alle Bäume zu fällen. Ihrer Wohnungen beraubt, beschließen die Eichhörnchen auszuwandern, zumal Graubart von einem wunderschönen Wald zu berichten weiß, der irgendwo in westlicher Richtung hinter einem großen Berg liegen soll.

 

Die Schildkröte rettet die Eichhörnchen aus ihrer Notlage Folge 22: Eine Reise mit Hindernissen
Bald nach ihrem Aufbruch zu der lange Reise kommen die Eichhörnchen an einen breiten Fluss. Nun ist guter Rat teuer. Aber sie finden einen Baumstamm, auf dem sie hinüberrudern, geraten jedoch in den Sog eines Wasserfalls und können sich mit knapper Not auf eine winzige Insel retten. Von da an trägt sie Puschels Freund, die Schildkröte, ans andere Ufer.
up

 

Dort wo einmal der Wald war, steht nun eine Stadt Folge 23: Die Suche geht weiter
Die Suche nach dem neuen Wald geht weiter. Alle sind erschöpft, da bricht sich Graubart auch noch ein Bein. Nun scheint alles aus zu sein. Streitereien brechen aus, der Hunger quält die Eichhörnchen, und noch ist kein Ende der langen Wanderung abzusehen, denn der Wald, von dem Graubart gehört hat, will nicht kommen.

 

Puschel trifft seine Katzenmutter wieder Folge 24: Allein in einer großen Stadt
Endlich scheinen die Eichhörnchen den Wald gefunden zu haben. Aber dort, wo einst Bäume standen, steht heute eine Stadt. Puschel beschließt, dorthin zu gehen, um etwas zu essen für sich und seine Freunde zu finden. Auf der Suche nach etwas Essbarem irrt er durch die Stadt, die einige Überraschungen für ihn bereithält. Aber er findet erst mal seine Katzenmutter und es gibt ein großes Wiedersehen.
up

 

Die Eichhörnchen sind von Wölfen umzingelt Folge 25: Schneesturm in der Wolfsschlucht
Nachdem alle in der Stadt waren, sind sie als blinde Passagiere ein Stück mit dem Zug gereist und nehmen ihre Wanderung wieder auf. Der Winter kommt mit Schneestürmen und gierigen Wölfen, die sie verfolgen. Die Eichhörnchen frieren und haben Hunger und sind kurz davor aufzugeben. Aber am Ende finden sie doch den Wald, den sie seit Wochen suchen.

Bemerkung: In dieser Folge ist in der Szene, als Puschel und Sue sich an die Zeit im Nonnenbusch erinnern, in der Sue Puschel beigebracht hat, wie man Nüsse ißt, ein kurzes Lied des japanischen Originalsoundtracks ("La la la") zu hören.

 

Puschel möchte Sue heiraten Folge 26: Wo die Hochzeitsglocken läuten
Puschel und Felix machen sich auf, die neue Heimat zu erkunden. Es ist herrlich im neuen Wald, nur leider gibt es auch hier Eichhörnchen, und eines versucht, sich an Sue ranzumachen. Da wird Puschel klar, wie sehr er seine Sue liebt, und er bittet sie, ihn zu heiraten. Aber so einfach, wie er gedacht hat, lässt sich Sue auch nicht erobern.
up

 

Bilder-Guide 1 - 13 ] [ Bilder-Guide 14 - 26 ]

 

       
...     Home : Verein : Service : Episodenlisten : Puschel, das Eichhorn Webmaster     ...