anime no tomodachi ...
...    

Pinocchio

(Nippon Animation)

    ...

Index A-Z ] [ Episodenliste ]

Bilder-Guide 1 - 13 ] [ Bilder-Guide 14 - 26 ] [ Bilder-Guide 27 - 39 ] [ Bilder-Guide 40 - 52 ]


...

Episoden 14 - 26:

  1. Guide Wie Pinocchio ein Hofhund wird
  2. Guide Die hinterlistigen Wiesel
  3. Guide Ist Geppetto wirklich krank?
  4. Guide Die verschwundene Fee
  5. Guide Die Reise auf der Taube
  6. Guide Auf der Suche
  7. Guide Die Stadt der Delphine
  8. Guide Allein auf dem Meer
  9. Guide Die wunderbare Rettung
  10. Guide Ins Netz gegangen
  11. Guide Im Dorf der fleissigen Bienen
  12. Guide Der Kampf mit den Gespenstern
  13. Guide Hilfe für die Schildkröten

Gina hat es schwer mit Pinocchio



Short Line


Text: ZDF / Kinderkanal   Bilder: Markus

 

Pinocchio wird von dem Bauern wie ein Hund angekettet Folge 14: Wie Pinocchio ein Hofhund wird
Mitten in der Nacht wird Pinocchio von Fuchs und Kater geweckt. Zwar ist er auf der Hut vor den beiden, doch zu einem Freundschaftsdienst lässt er sich schon überreden! Angeblich wird eine brave Wieselfamilie von einem bösen Hofhund verfolgt und wartet dringend auf Pinocchios Hilfe. Als Pinocchio am Ende als Hühnerdieb beschuldigt wird, muss er einsehen, dass er den beiden schon wieder auf den Leim gegangen ist.
up

 

Die Wiesel wollen Gina fressen Folge 15: Die hinterlistigen Wiesel
Gina und Rocco suchen Pinocchio und entdecken ihn schließlich: Als vermeintlicher Hühnerdieb wurde er gefangengenommen. Pinocchios Stolz will es zwar nicht zulassen, sich retten zu lassen, aber schließlich ist er doch dankbar für Ginas Hilfe. Und gerade jetzt kommen die wirklichen Hühnerdiebe, die Wiesel, und bedrohen Gina. Es dauert einige Zeit bis Pinocchio in ihnen die tatsächlichen Bösewichte erkennt.

 

Der Fuchs und der Kater erzählen Pinocchio, Geppetto sei schwer krank Folge 16: Ist Geppetto wirklich krank?
Pinocchio hat nichts aus seinen Fehlern gelernt. Fuchs und Kater, dem zwielichtigen Duo, gelingt es wieder, diesmal unter dem Vorwand Geppetto sei erkrankt, ihn erneut auf die Reise zu schicken. Auch Geppetto wird von den beiden hereingelegt, und Pinocchio schwört Rache.
up

 

Pinocchio fliegt auf der Taube Folge 17: Die verschwundene Fee
Pinocchio hat Fuchs und Kater gefesselt und will sie zum Haus der Fee bringen. Aber die Fee ist verschwunden und mit ihr das ganze Haus. Pinocchio macht sich bittere Vorwürfe, an dem ganzen Unglück schuld zu sein. Zusammen mit Gina begibt sich Pinocchio auf die Suche nach Geppetto, und wieder versuchen Fuchs und Kater, Pinocchio vom Weg abzubringen. Aber wie durch Zauberei machen Gina und Pinocchio auf einer Taube eine wunderschöne Reise durch die Luft.

 

Pinocchio verkauft auf dem Markt Gemüse Folge 18: Die Reise auf der Taube
Auf dem Rücken der Taube wollen Pinocchio und Gina zum Hafen am blauen Meer fliegen, um Geppetto zu finden. Sie ahnen jedoch nicht, dass auf der Erde Fuchs und Kater mit ihnen um die Wette laufen. Als die Taube Hunger bekommt, verdient Pinocchio sogar Geld, um Essen zu besorgen. Heimlich informiert die Taube Gina, dass sie in Wirklichkeit die gute Fee ist.
up

 

Gina warnt Pinocchio vor dem Fuchs und dem Kater Folge 19: Auf der Suche
Pinocchio hat großen Spaß am Fliegen, aber Gina wird es über der Stadt mit den weißen Mauern schwindelig, und sie stürzt ab. Pinocchio sucht sie verzweifelt. Auch Geppetto ist hier angekommen. Er hofft, Pinocchio zu finden, wird aber von Fuchs und Kater weiter zur Stadt der Delfine geschickt. Und auf Gina haben es die beiden Bösewichte abgesehen. Gerade noch rechtzeitig kommt Pinocchio hinzu und erteilt den beiden eine Lektion.

 

Fuchs und Kater haben eine Wurst gestohlen Folge 20: Die Stadt der Delphine
Die Reise geht weiter zur Stadt der Delfine, wohin Kater und Fuchs Geppetto geschickt haben. So sehr Pinocchio auch von der Luft aus die Gegend absucht, er kann Geppetto nicht entdecken. Pinocchio kann nicht ahnen, dass Geppetto auf einem Fuhrwerk sitzt. Zu allem Unglück verlässt ihn auch noch die Taube. Jetzt muss sich Pinocchio alleine auf die Suche machen.
up

 

Die Welle verschlingt das Boot Folge 21: Allein auf dem Meer
Geppetto ist inzwischen in der Stadt der Delfine angekommen. Jeden Winkel des Städtchens durchstöbert er, doch von Pinocchio nicht die geringste Spur. Er mietet sich ein Boot, um auf dem Meer nach ihm zu suchen. Als schließlich Pinocchio mit Gina in der Stadt ankommt, geht ein Unwetter nieder. Sie erfahren, dass Geppetto mit Rocco und Guiletta mitten im Sturm auf dem Meer treibt. Mit einem gemieteten Boot wollen sie nach ihm suchen.

 

Ein Delphin rettet Pinocchio das Leben Folge 22: Die wunderbare Rettung
Mitten im Sturm treiben Pinocchio und Gina in ihrem kleinen Boot auf dem tobenden Meer. Endlich entdecken sie Geppetto. Aber dann passiert das Unglück: Pinocchios Boot erleidet Schiffbruch. Doch die Geschichte nimmt doch ein gutes Ende, auch wenn Pinocchio Geppetto wieder aus den Augen verloren hat. Ein Delfin rettet Gina und Pinocchio das Leben und bringt sie zu einer Insel.
up

 

Pinocchio ist einem Fischer ins Netz gegangen Folge 23: Ins Netz gegangen
Auf der Insel müssen Pinocchio und Gina feststellen, dass sie schon von Fuchs und Kater erwartet werden. Dann überschlagen sich die Ereignisse: Pinocchio wird von einem Hund verfolgt und muss ihn dann sogar noch vor dem Ertrinken retten. Kurz darauf landet er im Netz eines Fischers, der ihn für einen besonders schmackhaften Fisch hält. Aber Aridolo, der Hund, dem Pinocchio so gar nicht trauen wollte, rettet ihn vor der Bratpfanne.

 

In dem Dorf geht es Pinocchio richtig gut Folge 24: Im Dorf der fleissigen Bienen
Auf der Suche nach Geppetto gelangen Gina und Pinocchio in ein Dorf, das gerade mit der Ernte beschäftigt ist. Pinocchio bereitet die Arbeit auf dem Feld großen Spaß, und er wird tüchtig gelobt. Sogar ein richtiges Bett bekommt er. Aber dann treibt Pinocchio wieder so viel Schabernack, dass die Dorfleute enttäuscht sind. Plötzlich tauchen auch Fuchs und Kater wieder auf.
up

 

Pinocchio verspricht, die Diebe zu fangen Folge 25: Der Kampf mit den Gespenstern
Pinocchio ist mit Gina im Dorf der fleißigen Bienen gelandet und soll nun die Gäste bewirten. Aber wer sind die Gäste? Der Fuchs und der Straßenkater, die sich ins Vertrauen der Dorfbewohner eingeschlichen haben. Voller Wut muss Pinocchio die beiden bedienen und dann obendrein noch massieren. Und dann, als Pinocchio endlich schlafen kann, passiert es: Diebe sind ins Lagerhaus eingebrochen und haben die Vorräte geplündert. Jetzt soll Pinocchio das Lagerhaus bewachen und die Diebe stellen.

 

Die Schildkröten sind doch noch geschlüpft Folge 26: Hilfe für die Schildkröten
Pinocchio und Gina sind noch immer auf der Insel. Am Strand erleben sie, wie eine Schildkröte ihre Eier legt. Aber leider sind wieder Fuchs und Kater in der Nähe, die hinter der Schildkröte her sind. Pinocchio und Gina retten sie und sorgen in aufopfernder Mühe dafür, dass die Babys auch ausschlüpfen können. Die Schildkröte weiß kaum, wie sie ihren Helfern danken soll.
up

 

Bilder-Guide 1 - 13 ] [ Bilder-Guide 14 - 26 ] [ Bilder-Guide 27 - 39 ] [ Bilder-Guide 40 - 52 ]

 

       
...     Home : Verein : Service : Episodenlisten : Pinocchio (NA) Webmaster     ...