anime no tomodachi ...
...    

MegaMan NT Warrior

    ...

Index A-Z ] [ Episodenliste ] [ Daten ] [ Episodenguide ]


...
  1. Guide Einklinken! MegaMan!
  2. Guide Panik im U-Bahn-Tunnel
  3. Guide Ampelchaos
  4. Guide Eins, zwei, drei!
  5. Guide Angriff der Robo-Fische!
  6. Guide Operation Yoga-Tier
  7. Guide NumberMan dreht durch!
  8. Guide Sieg durch Trick
  9. Guide Die Retter der Ehre I
  10. Guide Die Retter der Ehre II
  11. Guide Party mit Hindernissen
  12. Guide Der legendäre Programmsprung
  13. Guide Die schwarzen Zwillinge
  14. Guide Das Fischauge
  15. Guide Rolls Verwandlung
  16. Guide Rolls Verwandlung II
  17. Guide Warten auf Chaud
  18. Guide Der Einzelkämpfer
  19. Guide Das Titanic-Gefühl
  20. Guide Rufe aus dem digitalen Jenseits
  21. Guide Wieder einer weniger
  22. Guide MegaMan lebt!
  23. Guide Wer hat MegaMan geklaut?
  24. Guide Miese Tricks
  25. Guide Wer ist Kid Grave?
  26. Guide Die Virusfabrik
  27. Guide Unverhoffter Geldsegen
  28. Guide Countdown in die Katastrophe
  29. Guide Die große Pinguinplage
  30. Guide Der rote Blitz
  31. Guide Die CutMan-Brüder
  32. Guide Mit vereinten Kräften
  33. Guide Chisao
  34. Guide Hilfe für Prinzessin Pride
  35. Guide Auf zum Mond!
  36. Guide Bruderliebe
  37. Guide Der NetMobile Grand Prix!
  38. Guide Das VirenBiest!
  39. Guide Mr. Wilys Rückkehr
  40. Guide Bass und das VirenBiest
  41. Guide Das Ende vom Ende
  42. Guide Besuch aus der Cyberwelt

Lan

MegaMan

Lan und seine Freunde



Short Line

 

Daten:

Japanischer Titel: Rockman.EXE
Erstausstrahlung in Japan: 04.03.2002 - 31.03.2003
   
Sendedaten im dt. TV: 23.08.2004 - 19.10.2004, 14:10, RTL II (dt. TV-Premiere)
  20.10.2004 - 20.12.2004, 14:10, RTL II
  21.12.2004 - 23.12.2004, 14:10, RTL II (nur Folgen 21-23)
  28.01.2005 - 18.03.2005, 12:45, RTL II (freitags, nur einzelne Folgen)
  04.07.2006 - 07.08.2006, 12:40 + 13:10, RTL II (Mo-Do)

up



Short Line

 

Episodenguide:

Quelle: RTL II

Inhalt:

MegaMan Die Geschichte von "MegaMan NT Warrior" spielt während der Cyber Revolution im Jahre 20xx, in der die gesamte Technologie mit einem zentralen Computersystem verbunden ist. Die Einwohner von DenTech City besitzen tragbare Terminals (PETs), die eine virtuelle Figur, den "NetNavi" (Netzwerk Navigator) enthalten, welche im Netzwerk lebt. Jeder NetNavi besitzt die selben Charakteristiken und Wesenszüge wie sein Eigentümer, ist allerdings darüber hinaus mit erweiterten technologischen Kräften ausgestattet. Die kriminelle Organisation "World Three" will das Internet unter seine Kontrolle bringen und so die Welt ins Chaos stürzen. Der Computerfreak Lan will das mit Hilfe seines NetNavis "MegaMan" verhindern - die gefährliche Reise durch das Internet beginnt. (Text: RTL II)

Folge 1: Einklinken! MegaMan!
Lans NetNavis lassen sich immer von Dex' NetNavis im Cyberspace verprügeln. Deshalb programmiert Lans Vater einen neuen NetNavi für Lan: MegaMan! Obschon etwas schmalbrüstig, kann MegaMan ordentlich zulangen und löscht zum Einstand einige Brände, die der böse Mr. Wily mithilfe von Computerviren in der vollkommen vernetzten Computerstadt DenTech City gelegt hat.
up

Folge 2: Panik im U-Bahn-Tunnel
Dex liegt im Krankenhaus. Er wurde von seiner Robo-Katze in die Wade gebissen, obwohl sie eigentlich Ratten fangen soll. Nachdem ihm Lan und Maylu einen Besuch abgestattet haben, werden sie auf der Straße Zeugen, wie sich ein offenbar wild gewordener Robo-Hund die Handtasche ihrer Lehrerin Miss Mari schnappt und damit in einer U-Bahn-Station verschwindet. Die beiden nehmen die Verfolgung auf und entdecken ihn bald in einem Zug. Sie müssen jedoch bald feststellen, dass dieser Zug völlig außer Kontrolle gerät und immer schneller an Fahrt gewinnt. Er droht, auf eine vorausfahrende U-Bahn aufzufahren. Wieder einmal stecken Mr. Wily und die "World Three" dahinter. Lan und MegaMan versuchen fieberhaft, eine Katastrophe zu verhindern.
up

Folge 3: Ampelchaos
Eine neue Schülerin kommt in die Klasse von Lan, Maylu und Dex. Es ist Yai Ayano, Tochter eines stinkreichen Firmenchefs. Sie lässt es sich nicht nehmen, sich in einer riesigen Limousine zur Schule fahren zu lassen. Maddy und ihr durchgeknallter NetNavi Wackoman von der Organisation "World Three" haben einen neuen Plan ausgeheckt, DenTech City ins Chaos zu stürzen. Mit Hilfe eines Virus legen sie das gesamte Ampelsystem der Stadt lahm, die somit bald einem riesigen Parkplatz gleicht. Lan und MegaMan setzen natürlich alles daran, die Ordnung wieder herzustellen.
up

Folge 4: Eins, zwei, drei!
Ein neuer Lehrer erscheint an der DenTech Academy: Mr. Higsby. Der hat jedoch nur ein Ziel: Seltene Battlechips der Schüler an sich zu bringen. Er übernimmt die Kontrolle über das Computersystem der Schule, sperrt alle Kinder und NetNavis aus und zwingt Yai zu einem Zweikampf um ihren Life Aura- und Hero Sword Chip. Lan und MegaMan versuchen, sich einzuklinken und müssen Passwörter für die Virusbarrieren knacken, die Higsby im zentralen Computersystem errichtet hat. Es gelingt. Anschließend sieht Higsby seinen Fehler ein und tut Buße.
up

Folge 5: Angriff der Robo-Fische!
Maysa will endlich dafür sorgen, dass Lan, Maylu, Dex und Yai nicht nur ihre Kämpfe im zentralen Computersystem austragen, sondern so werden wie "normale" Kinder. Er treibt sie zu sportlichen Höchstleistungen an, klärt sie über gesunde Ernährung auf und weiht sie in die Fischkunde ein. Das Trainingsprogramm wird jedoch jäh unterbrochen, als plötzlich aggressiv gewordene Robo-Fische aus dem Aquarium in DenTech-City durch die ganze Stadt fliegen. Die "World Three" hat sie mit Hilfe eines quallenartigen Virus umprogrammiert, um sie als Waffen zu missbrauchen. Nun kommt unseren Helden das harte Trainingsprogramm zugute. Zusammen mit ihren NetNavis MegaMan und Glide versuchen sie, die wild gewordenen Fische zu bändigen - und erhalten unverhoffte Hilfe von einem Unbekannten. Es ist SharkMan.
up

Folge 6: Operation Yoga-Tier
Mr. Wily lässt den Yoga-Fatzke Yahoot im Fernsehen auftreten, der die Bevölkerung von DenTech City hypnotisiert. Alle außer Maylu und Lan halten sich für Tiere. Lan schickt MegaMan ins zentrale Computersystem, um dort gegen Yahoots NetNavi Magicman anzutreten.
up

Folge 7: NumberMan dreht durch!
Eifrig trainieren Land, Maylu, Yai und Dex ihre NetNavis. Bald soll der "N1 Grand Prix" stattfinden - die Landesmeisterschaft der Kämpfer im zentralen Computersystem. Mr. Wily und sein Gefolge von "World Three" werden natürlich nichts unversucht lassen, die NetNavis, die gegen sie sind, auszuschalten. Kurz vor dem großen Tag bittet Hicksby Lan, ihm zu helfen, NumberMan aufzuspüren. Leider ist das Upgrade bei ihm fehlgeschlagen, woraufhin er in der Stadt für einige Unruhe sorgt. Mit Hilfe von IceMan und dem unerwartet auftauchenden SculMan gelingt es ihnen, NumberMan zu bändigen. In letzter Sekunde erreichen sie noch die große Arena, in der der Wettkampf stattfinden soll. Dex tritt mit Gutsman gegen Jamies GreenMan an und gewinnt - fast. In einem parallel laufenden Kampf in einer Nebenarena erreicht Shoots ProtoMan die bessere Punktzahl. Dieser wiederum fordert Lan und MegaMan heraus.
up

Folge 8: Sieg durch Trick
Im ersten Kampf besiegen Tory und Iceman Rocketman, im zweiten Kampf tritt Lan mit MegaMan gegen Miyu und Rocketman an. Miyu prophezeit Lan eine Niederlage innerhalb von fünf Minuten. Lan hat aber von Higsby zuvor Mini-Boomer geschenkt bekommen, die den Kampf zu seinen Gunsten entscheiden.
up

Folge 9: Die Retter der Ehre I
Im N1- Souvenir-Shop, kurz vor den NetBattle-Kämpfen des N1 Grand Prix, beleidigt Maddy Maylu und Yai. Maylu kündigt selbstbewusst an, sie werde Maddy und ihr NetNavi WackoMan im anstehenden Match schlagen. Es stellt sich heraus, dass WackoMan mit ebenso unfairen Mitteln wie seine Besitzerin kämpft. Als es schon so aussieht, als werde Roll unterliegen, macht Maddy einen folgenschweren Fehler und Roll packt die Gelegenheit beim Schopf. In der Zwischenzeit treten Lan mit MegaMan und Mr. Match mit TorchMan gegeneinander an. Auch Mr. Match nimmt es mit der Fairness nicht so genau und drängt Lan in die Ecke. Wird "World Three" die besten Navis beim N1-Grand Prix schlagen können?
up

Folge 10: Die Retter der Ehre II
Der N1 Grand Prix ist in vollem Gange. TorchMan und MegaMan stecken noch immer in ihrem erbitternden Kampf. MegaMan scheint im Vorteil zu sein, bis Mr. Match einen Virus herunterlädt. Dieser Virus übernimmt die Kontrolle über die Sonnenkollektoren auf dem Dach der Kuppel der Arena. Gnadenlos bündelt er die Sonnenstrahlen und setzt Lan der quälenden Hitze aus. Dex, Yai und Tory aktivieren ihre NetNavis, um die Viren zu eliminieren. Kurz vor MegaMans drohendem K.O. löscht die Gang das letzte der Viren. Die Kuppel öffnet sich und Lan und MegaMan fahren einen glorreichen Sieg ein.
up

Folge 11: Party mit Hindernissen
Yai lädt ihre Freunde zur Belohnung für deren Leistungen beim N1 Grand Prix in ein piekfeines Restaurant ein. Der für sie reservierte Raum ist jedoch noch von jemand anderem besetzt, nämlich von Chaud, dem arroganten Sohn des Direktors der Spielefirma BlazeQuest. Er treibt Yai und auch Lan mit seiner Hochnäsigkeit zur Weißglut, bis dieser ihn zum Kampf auffordert. Während sie auf einer belebten Straßenkreuzung mit MegaMan und ProtoMan ihren Kampf austragen, schickt Mr. Wiley hartnäckige Viren ins Netz, die in der Stadt für einige Unruhe sorgen. Das erschwert den Kampf der beiden Kontrahenten leider etwas.
up

Folge 12: Der legendäre Programmsprung
Lan will hinter das Geheimnis des Programmsprungs kommen, bei dem drei Battlechips hintereinander geschaltet werden müssen. Nach einigen Fehlversuchen funktioniert es. Doch dann kommt Chaud und demonstriert den richtigen Programmsprung. Ein schockierendes Erlebnis...
up

Folge 13: Die schwarzen Zwillinge
Auf dem Grand Prix erscheinen zwei vermummte Gestalten mit ihren NetNavis Stoneman und Blasterman: Als die Verbindung zwischen den Benutzern und NetNavi gekappt wird, kämpfen die NetNavis weiter. Es sind Solo NetNavis, die selbständig kämpfen können.
up

Folge 14: Das Fischauge
MegaMan und Sharkman kämpfen gegen Stoneman und Blasterman. Ein spannender Kampf! Unentschieden! Der Verdacht, dass Maysa und Commander Beef ein und dieselbe Person sind, erhärtet sich. In letzter Sekunde kann Miyu seine Enttarnung verhindern.
up

Folge 15: Rolls Verwandlung
Beim N1 Grand Prix bekommen diesmal einige NetBattler, die bereits ausgeschieden sind, durch die Ziehung eines "Verlierer-Jokers" eine Chance weiterzukämpfen. Die "World Three" manipulieren jedoch das Programm hierfür, da sie unbedingt TorchMan und WackoMan ins Rennen gegen MegaMan und Roll schicken wollen. Doch unsere beiden Helden sind siegessicher - hat Maylu doch sogar noch einen ganz speziellen Chip von Higsby geschenkt bekommen, der Erfolg verspricht. Leider ist dies ein fataler Trugschluss, denn es war Yahoot, der ihr in Gestalt von Higsby einen manipulierten Chip angedreht hat. Dieser bewirkt, dass sich während des Kampfes Maylus NetNavi Roll plötzlich in die böse "Empress" verwandelt - und MegaMan auslöschen will.
up

Folge 16: Rolls Verwandlung II
Roll ist durch einen Verwandlungs-Chip, den die "World Three" Maylu aufgeschwatzt haben, zur bösen "Empress" geworden. Ehemals die beste Freundin von MegaMan, versucht sie nun, ihn aus dem Weg zu räumen. Maylus Flehen, von ihm abzulassen, stößt bei der verwandelten Roll auf taube Ohren. Sie wird nun von Count Zap und seiner Gitarre gesteuert. Mit Hilfe von Higsby, der einen Chip zur Neutralisierung des Verwandlungs-Chips beisteuert, sowie Yai, Tory und Dex, gelingt es MegaMan schließlich in allerletzter Sekunde, auf Roll einzuwirken und sie wieder "normal" werden zu lassen.
up

Folge 17: Warten auf Chaud
Das Semifinale des N1-Grand Prix: MegaMan und Lan bilden ein Team mit ProtoMan und Chaud, um gegen die erfahrungsgemäß kampfstarken Solo NetNavis StoneMan und BlasterMan anzutreten. Kurz vor dem Match wird Chaud zu einer geschäftlichen Besprechung gebeten. Im Fahrstuhl trifft er auf Yai, mit der er sich kurz vorher gestritten hatte. Aufgrund eines technischen Defekts bleibt der Fahrstuhl stehen. Chaud muss das Semifinale pünktlich erreichen, da er sonst disqualifiziert wird. Er verlässt die Kabine über eine Luke und versucht, einen der Notausgänge der höhergelegenen Stockwerke zu erreichen. Yai folgt ihm, bekommt aber bald schon Höhenangst. In einem seltenen Anflug von Freundlichkeit hilft Chaud Yai, einen Ausgang zu erreichen. Er verliert dabei jedoch einige wichtige BattleChips. Yai revanchiert sich für die Rettung, indem sie ihren Fahrer bittet, Chaud zur Arena zu bringen. Dieser trifft nur wenige Sekunden vor Ablauf des Ultimatums ein. Chaud darf antreten - aber haben er und Protoman ohne die verlorenen BattleChips eine Chance?
up

Folge 18: Der Einzelkämpfer
Nachdem Chaud und Yai sich aus einem feststeckenden Aufzug gerettet haben, erreicht Chaud das N1-Halbfinale gerade noch rechtzeitig, um daran teilzunehmen. Er und ProtoMan halten nichts von Teamwork. Um alleine gegen StoneMan und BlasterMan kämpfen zu können, schlagen sie Megaman k.o.. Als ProtoMan dann BlasterMan ausschaltet, rächt sich StoneMan an MegaMan und begräbt ihn unter einer Unmenge von Viren. Lan versucht vergeblich, seinen Partner über Funk zu erreichen, und so rechnen alle damit, dass MegaMan ausgelöscht ist. ProtoMan schafft es, StoneMan in Stücke brechen zu lassen. Dieser hat jedoch ein Regenerationsprogramm, das ihn gestärkt wieder aufstehen lässt. Als Chaud versucht, den ProgrammSprung zu nutzen, merkt er, dass ihm zwei erforderliche BattleChips fehlen. Diese hatte er bei der Rettungsaktion im Aufzug verloren. Unerwartet taucht MegaMan doch wieder auf. Zusammen mit Lan kann er den ProgrammSprung aktivieren. Stoneman wird besiegt. Damit steht fest: Im Finale werden Chaud und ProtoMan gegen Lan und MegaMan antreten!
up

Folge 19: Das Titanic-Gefühl
Beim Finale MegaMan-ProtoMan stürzt das Stadion ein. PharaoMan, ein böser, starker NetNavi, erwacht. Unheil droht...
up

Folge 20: Rufe aus dem digitalen Jenseits
Mysteriöse Ringe erscheinen auf den PETs der fünf Freunde. Es stellt sich heraus, dass MegaMans Datenmaterial noch nicht vollständig gelöscht wurde und eine Chance besteht, ihn wiederherzustellen. Ein erster Versuch scheitert.
up

Folge 21: Wieder einer weniger
Lans Dad schickt die NetNavis der fünf Freunde ins Wissenschaftslabor, um MegaMans Frame zu holen. Dort wird GutsMan von PharaoMan gelöscht. Doch auch die StoneMan/BlasterMan-Armee ist zur Stelle, um PharaoMan gefangen zu nehmen. Ein Kampf ist unausweichlich.
up

Folge 22: MegaMan lebt!
Chaud schickt ProtoMan ins zentrale Computersystem, um MegaMan wiederherzustellen. Es gelingt. Gemeinsam greifen die beiden PharaohMan an und schwächen ihn so, dass Mr. Wily ihn leicht gefangen nehmen kann. Doch PharaohMan will nicht für Sterbliche arbeiten und löscht sich selbst.
up

Folge 23: Wer hat MegaMan geklaut?
Lan gerät in Netopia in die Fänge des korrupten Bürgermeisters Daryl, der die Jugendgang um Raoul aus der Stadt vertreiben und Netopia abreißen will, um sich einen Tempel zu errichten. Lan, MegaMan, Raoul und dessen NetNavi ThunderMan verhindern dies.
up

Folge 24: Miese Tricks
Lan wird in Brand City von Mrs. Millionaire, einer gelangweilten Steinreichen, in ein Spiel gelockt, das er nur verlieren kann, weil es nach jedem Sieg, den er erringt, von vorn beginnt. Erst Chaud und ProtoMan machen dem Spuk ein Ende.
up

Folge 25: Wer ist Kid Grave?
Während Lan verreist war, ist die Computerstadt Net City online gegangen. Dort hält sich auch der Schurke Arashi auf, der das Ventilationssystem in Yais Haus manipuliert, so dass die Ärmste fast sterben muss. In letzter Sekunde kann sie gerettet werden, doch ein neuer Schurke wirft seinen Schatten voraus: Kid Grave!
up

Folge 26: Die Virusfabrik
Immer neue Viren greifen an. MegaMan findet heraus, dass sie in einer Fabrik hergestellt werden. Daher muss diese Fabrik hochgehen. Es gelingt, indem MegaMan mit Glide fusioniert und beide ihre Kräfte vereinigen.
up

Folge 27: Unverhoffter Geldsegen
Der völlig bankrotte Higsby bekommt Besuch von dem geheimnisvollen Mr. Gauss. Dieser benutzt ihn als Handlanger für einen finsteren Plan. Gauss' NetNavi MagnetMan manipuliert sämtliche Konten auf der Bank und "transferiert" zunächst Millionenbeträge auf Higsbys ehemals leeres Konto. Dieser kann sich so eine riesige Firma schaffen und viele neue seltene BattleChips zulegen. Yai und Chaud gucken dagegen dumm aus der Wäsche: Sie, bzw. die Firmen ihrer Väter, sind völlig pleite. Auch andere große Unternehmen der Stadt stehen kurz vor dem Ruin. Lan und MegaMan lassen nichts unversucht, um wieder Ordnung in die Finanzwelt zu bringen.
up

Folge 28: Countdown in die Katastrophe
Ein Naturschützer will einen Damm sprengen, um die Menschheit auf den Irrsinn der Naturzerstörung aufmerksam zu machen. Lan, Sal und MegaMan können es verhindern.
up

Folge 29: Die große Pinguinplage
Mechanische Grave-Pinguine sorgen dafür, dass in Den Tech City die Eiszeit ausbricht. MegaMan kämpft gegen FreezeMan, kann ihn aber nicht besiegen. Aber da erscheint HeatMan und schmilzt FreezeMan einfach weg.
up

Folge 30: Der rote Blitz
Mr. Famous schlägt Mr. Match vor, HeatMans Frame mit TorchMans Daten zu füllen. Noch bevor der Transfer abgeschlossen ist, greift HeatMan in den Kampf zwischen MegaMan und FreezeMan ein.
up

Folge 31: Die CutMan-Brüder
Der alte CutMan erzählt Schauermärchen über MegaMans Verbrechen. Daraufhin wollen die CutMan-Brüder MegaMan zur Rechenschaft ziehen. Sie trennen ihn von Lan und geben ihm Saures. Doch ProtoMan kommt und rettet ihn.
up

Folge 32: Mit vereinten Kräften
Zum Ärger von Count Zap, Mr. Match und Yahoot wendet sich Maddy von den ehemaligen "World Three" ab, um neue Wege zu beschreiten. Dabei gerät sie ausgerechnet an Mr. Gauss von "Grave". Obwohl sie zunächst sehr angetan von ihrer neuen Perspektive ist, muss sie bald feststellen, dass diese Organisation noch bösartiger ist, als "World Three". Als Commander Beef, Miyu und Sal mit Lan die Bande zerschlagen will, kommt es zur Eskalation. Da zieht Maddy die Notbremse: Sie schickt ihren NetNavi WackoMan den vieren zu Hilfe, so dass Schlimmeres (vorerst) abgewendet werden kann.
up

Folge 33: Chisao
Dex bekommt Besuch von seinem kleinen Bruder Chisao, der in Netopia wohnt und dort in eine Vorschule für hochbegabte Kinder geht. Um dem Kleinen zu imponieren, hat Dex ihm allerlei Märchen aufgetischt, was für ein toller Typ er doch ist. So zum Beispiel, dass Dex der Lehrer und Ausbilder von Lan und seinen Freunden ist. Chisao will so gern auch einen eigenen NetNavi haben. Das bekommt Saburo mit. Er ist Koch des neuen Nudelrestaurants gleich neben Yahoots Curryladen. Zwischen diesen beiden herrscht dicke Luft. Saburo überredet Chisao mit Hilfe von NoodleMan, getarnt als GutsMan, Yahoots Restaurant als Konkurrenz auszuschalten, damit Saburo alle Kunden für sich gewinnen kann. Nach erbitterten Kämpfen kommen jedoch alle zu dem Ergebnis, dass man sich auf einen Kompromiss einigen könnte.
up

Folge 34: Hilfe für Prinzessin Pride
Lan und seine Freunde erhalten einen Hilferuf von Prinzessin Pride: BrightLand ist in Gefahr! Ihr bisher treuester Untertan, KnightMan scheint völlig durchgedreht zu sein und legt sämtliche Computer des friedlichen Landes lahm. Nach und nach wird jedoch klar, dass nicht KnightMan der eigentliche Übeltäter ist, sondern MoltanicMan. Prinzessin Pride hatte ihn vor Monaten bei sich aufgenommen, nicht wissend, dass er der beste KampfNavi aus dem feindlichen DarkLand ist. Zusammen mit den Schurken von Grave haben sie vor, BrightLand zu vernichten. Als es MoltanicMan gelingt, die Firewall von BrightLand zu deaktivieren, ist höchste Eile zum Handeln geboten.
up

Folge 35: Auf zum Mond!
Der Kontakt zu den NetNavis in DenTech Citys Mondbasis ist abgebrochen. Commander Beef fährt zum Mond, um das Problem zu beheben. Lan und seine Freunde versuchen herauszufinden, was es mit den mysteriösen neuen "ExtraCodes" auf sich hat, die angeblich NetNavis ungeahnt stark werden lassen. Der Commander triff auf den gefährlichen Navi PlanetMan, der versucht, Herrschaft über den Mond zu gewinnen. PlanetMan zerrt Commander Beef gewaltsam aus der Basis und lässt ihn mit geringem Sauerstoffvorrat im Freien zurück.
up

Folge 36: Bruderliebe
Maddy, Count Zap, Mr. Match und Yahoot erfahren, dass der Geist ihres verschwundenen Anführers Mr. Wily auf einem Computerchip weiterlebt. Sie machen sich auf den Weg zu einer weit entfernten Insel, auf der sich der Chip befindet. Lan und seine Freunde erfahren davon und versuchen sie zu stoppen. Plötzlich taucht der mysteriöse Mr. Gauss auf, der auch Interesse an dem Chip hat. Es stellt sich heraus, dass Count Zap sein jüngerer Bruder ist. Die beiden liefern sich an Bord des Luftschiffs von Mr. Gauss ein NetBattle um das begehrte Objekt, das unentschieden endet. Lan schafft es in einer waghalsigen Aktion, in den Besitz des Chips zu kommen.
up

Folge 37: Der NetMobile Grand Prix!
Ayano Tech richtet einen NetMobile Grand Prix aus. MegaMan und seine Freunde sowie Welt 3 und die NetzAgenten treten gegeneinander an, um zu sehen, wer das schnellste Fahrzeug hat. Es gibt spezielle BattleChips, die eingesetzt werden dürfen, um die Gegner auszuschalten. Alles ist erlaubt. Am Ende sieht es so aus, als lägen MegaMan und ProtoMan gleichauf. Das Zielfoto jedoch beweist: Hund Rush ist der Sieger!
up

Folge 38: Das VirenBiest!
Ein riesengroßer Virus aus dem Stall von Kid Grave bedroht Net City. Er verschlingt nichtsahnende NetNavis mit Haut und Haar. Selbst ProtoMan und MegaMan können nichts ausrichten, und ihnen droht, selbst verspeist zu werden. In letzter Sekunde taucht der mysteriöse Bass auf, vor dem das Monster tatenlos kapituliert!
up

Folge 39: Mr. Wilys Rückkehr
Allein der geheimnisvolle NetNavi Bass ist immun gegen die Kräfte des Cyber Biests. Unklar ist, wer von seiner Macht profitieren wird: Megaman oder Grave? FreezeMan soll im Auftrag von Kid Grave Bass auslöschen. Dieser wiederum verschwindet mit dem ohnmächtig gewordenen Megaman und versetzt dessen Freunde in große Sorge.
up

Folge 40: Bass und das VirenBiest
Das VirenBiest hat ProtoMan ausgelöscht. Lan und seine Freunde machen sich auf zum Anwesen von Mr. Gauss, nicht wissend, dass es inzwischen das Hauptquartier von Mr. Wily ist. Dort finden sie die verschwundenen NetNavis und den Käfig des Monsters. Bass trifft auf das Biest. Während der Konfrontation löst er sich plötzlich in Luft auf. Wer soll nun das VirenBiest unschädlich machen? Ist das das Ende von NetCity?
up

Folge 41: Das Ende vom Ende
Wenn das Grave VirenBiest nicht gestoppt wird, übernimmt Mr. Wily die Weltherrschaft. MegaMan kämpft also Auge in Auge mit dem Monster. Selbst seine stärksten Waffen bleiben jedoch erfolglos. Dann geschieht das Unglaubliche: MegaMan regeneriert sich innerhalb des VirenBiests und erscheint in einem ganz neuen Stil. Dem VirenStil! Plötzlich wird MegaMan selbst zum zerstörerischen Monster!
up

Folge 42: Besuch aus der Cyberwelt
Lans Vater, Dr. Hikari, arbeitet an dem ambitionierten Versuch, eine Brücke von der Cyberwelt in die Realität zu schlagen. Plötzlich ist er verschwunden. Das Herzstück des Experiments, der "Dimensionskern", ist von Viren befallen, die sich jetzt in der menschlichen Welt materialisieren. MegaMan und die anderen NetNavis können zunächst nur zuschauen, wie sich Lan und seine Freunde im Kampf abmühen...
up

 

       
...     Home : Verein : Service : Episodenlisten : MegaMan NT Warrior Webmaster     ...