anime no tomodachi ...
...    

Kum Kum

    ...

Index A-Z ] [ Episodenliste ] [ Inhalt ] [ Daten ]


...
  1. Kann man Wolken fangen?
  2. Das Straussenei
  3. Die Leute vom Meer
  4. Der Regenbogenfisch
  5. Roman kehrt zurück
  6. Es regnet Asche
  7. Die Sonnenuhr
  8. Der kleine weisse Hase
  9. Eine Halskette für Ful Ful
  10. Clopedio sucht einen Schüler
  11. Ist Sauro ein Feigling?
  12. Die Geschichte von der Schneefliege
  13. Grotto, der Zauberer
  14. Kum Kum spielt Vater
  15. Weisser Blitz
  16. So ein Ausreisser
  17. Wo ist Sauro?
  18. Auf Bärenjagd
  19. Zweikampf im Morgengrauen
  20. Das Monster aus den Bergen
  21. Krieg der Rotlinge
  22. Ein schlechter Tausch
  23. Die drei Krähen
  24. Die Sechslinge
  25. Ein gebrochenes Herz
  26. Die Hochzeit

Kum Kum, der kleine Steinzeitjunge

Kum Kum und seine Freunde

up



Short Line


  Kum Kum Zwei Rotlinge  

up


Short Line

Inhalt:

Kum Kum Kum Kum ist ein kleiner Junge und lebt in der Steinzeit. Wenn er frech war, und er ist öfters frech, sperrt ihn sein Vater Pal Pal in die Vorratshöhle ein. Ansonsten lebt er ein unbeschwertes Leben mit seinen Freunden. Unter ihnen ist auch der friedliche Brontosaurus Sauro. Er ist der einzige Saurier weit und breit. Dann gibt es da noch die Rotlinge. Das sind kleine, rote Wesen von undefinierbarer Gestalt. Wenn man sie erschreckt, sind sie aber schnell wieder verschwunden. (Text: Taro Rehrl)


Short Line

Daten:

Originaltitel: Wanpaku omukashi Kum Kum
Erstausstrahlung in Japan: 03.10.1975 - 26.03.1976
Umfang: 26 Folgen
   
Produktion: Sunrise, Soeisha
   
Deutsche Titelmusik: Robert Pferdmenges
Deutsche Sprecher: Mal Mal: Brigitte Bottrich
  Pal Pal: Wolfgang Hess
   
Sendedaten im dt. TV: Frühjahr 1985, freitags 16:00, Sat.1
  Herbst/Winter 1985, donnerstags 13:30, Sat.1
  ca. September 1985 - März 1986, donnerstags 13:30, ab Januar 15:00, Sat.1
  Ende 1997, ca. 7:20, Kabel 1

up

 

       
...     Home : Verein : Service : Episodenlisten : Kum Kum Webmaster     ...