anime no tomodachi ...
...    

Eine fröhliche Familie

    ...

Index A-Z ] [ Episodenliste ]

Bilder-Guide 1 - 12 ] [ Bilder-Guide 13 - 24 ] [ Bilder-Guide 25 - 36 ] [ Bilder-Guide 37 - 48 ]


...

Episoden 37 - 48:

  1. Episoden-Info Das Unglückstelegramm
  2. Episoden-Info Ein trauriges Haus
  3. Episoden-Info Die Post kommt
  4. Episoden-Info Beth wird krank
  5. Episoden-Info Große Sorgen
  6. Episoden-Info Zwischen Leben und Tod
  7. Episoden-Info Zukunftspläne
  8. Episoden-Info Die Fälschung
  9. Episoden-Info Eisiges Schweigen
  10. Episoden-Info Ein unerwartetes Weihnachtsgeschenk
  11. Episoden-Info Abschied von Anthony
  12. Episoden-Info Verlobung
Amy


Short Line

 

Text: Folgen 1-9, 11-31: Markus Klein
  Folgen 10 und 32-48: Anja Merdon
Bilder: Markus Klein

 

Jo hat sich die Haare abschneiden lassen Folge 37: Das Unglückstelegramm
Die Marchs erhalten ein Telegramm aus Washington, in dem steht, daß Mr. March im Hospital liegt und sein Zustand Grund zur Besorgnis gibt.
Mrs. March beginnt sofort mit den Reisevorbereitungen und schickt die Mädchen los, einige Besorgungen zu machen. Dabei kommt Jo an einem Friseurladen vorbei, der Haare ankauft. Da Mrs. March für die Fahrt nach Washington Geld braucht, entschließt sich Jo kurzerhand dazu, ihr Haar zu verkaufen.

 

Endlich kommt ein Brief von Mutter Folge 38: Ein trauriges Haus
Mrs. March reist in Begleitung von Mr. Brooke nach Washington ab und die Mädchen sind nun mit der Haushälterin Hannah auf sich allein gestellt. Kurz darauf erreicht sie ein Telegramm der Mutter, in dem steht, daß der Vater von einem Splitter getroffen wurde und nun an Typhus erkrankt ist. Er sei aber bereits auf dem Wege der Besserung...
up

 

Meg liest den Brief von Carl Brooke vor Folge 39: Die Post kommt
Mr. Brooke schreibt regelmäßig an Meg über die Genesungsfortschritte des Vaters. Die Schwestern schreiben ihrerseits Briefe an die Mutter.
Jo erfährt von Anthony, daß dieser nach New York gehen möchte.

 

Beth ist krank Folge 40: Beth wird krank
Seit die Mutter nicht mehr da ist, kümmert sich Beth um die Hummels. Doch seit einiger Zeit fühlt Beth sich unwohl und als bei ihrem letzten Besuch das Hummel-Baby an Scharlach stirbt, ist klar, daß sie sich angesteckt hat. Der Arzt der Hummels rät ihr, sofort Belladonna einzunehmen.
Jo schickt daraufhin Amy zu Tante Martha, damit sie sich nicht anstecken kann. Meg und Jo hatten schon Scharlach und kümmern sich um Beth.
up

 

Beth geht es schlechter Folge 41: Große Sorgen
Jo kümmert sich aufopfernd um Beth und Mr. Lawrence läßt sich trotz der Ansteckungsgefahr nicht von einem Krankenbesuch abbringen.
Derweil leistet nun Amy Tante Martha Gesellschaft und wächst derselben ans Herz.

 

Beth schwebt zwischen Leben und Tod Folge 42: Zwischen Leben und Tod
Beths Zustand verschlimmert sich zusehends und man benachrichtigt die Mutter, die daraufhin sofort aus Washington abreist. Wenn das Fieber nicht bald sinkt, wird Beth sterben...
Auch Amy macht sich furchtbare Sorgen und geht nach Hause statt zur Tante. Doch da sie das Haus nicht betreten darf, schaut sie durchs Fenster.
up

 

Anthony bittet Jo mit nach New York zu kommen Folge 43: Zukunftspläne
Die Mutter ist endlich nach Hause zurückgekehrt und unter ihrer liebevollen Pflege bessert sich Beths Zustand bald. Sicherheitshalber soll Amy jedoch noch ein Weilchen länger bei Tante Martha bleiben. Laurie besucht sie dort des öfteren...

 

Meg erkennt, dass der Liebesbrief eine Fälschung ist Folge 44: Die Fälschung
Da Beth inzwischen fast vollständig genesen ist, darf Amy wieder nach Hause und auch Mr. March geht es wieder besser, so daß er bald zu seiner Familie zurückkehren kann.
Jo streitet mit Laurie darüber, ob Meg in Mr. Brooke verliebt ist. Bald darauf erhält Meg einen Liebesbrief von Mr. Brooke, den sie jedoch als Fälschung entlarvt. Wie sich heraus stellt, hat Laurie diesen Brief geschrieben, um Jo zu beweisen, daß er recht hat.
up

 

Jo bringt Mr. Lawrence dazu, Laurie eine Entschuldigung zu schreiben Folge 45: Eisiges Schweigen
Laurie entschuldigt sich bei Meg und flieht daraufhin aus dem Haus direkt in die Arme seines Großvaters. Dieser glaubt, daß Laurie etwas ausgefressen hat und will, daß dieser ihm Rede und Antwort steht. Laurie hat jedoch den Marchs versprochen, über diese Geschichte Stillschweigen zu bewahren und so kommt es zu einem Streit. Jo vermittelt zwischen den beiden.

 

Vater kommt nach 1 1/2 Jahren wieder nach Hause Folge 46: Ein unerwartetes Weihnachtsgeschenk
Es ist wieder Weihnachtszeit. Beth geht es inzwischen so gut, daß sie wieder aufstehen kann. Als Überraschung haben ihr Jo und Laurie vor dem Fenster eine Schneefrau gebaut, die mit Geschenken für Beth bestückt ist. Zur freudigen Überraschung aller kommt auch Mr. March endlich wieder nach Hause.
up

 

Tante Martha sieht ihren Frederic nach 20 Jahren endlich wieder Folge 47: Abschied von Anthony
Anthony stattet Jo einen Abschiedsbesuch ab, bevor er nach New York fährt.
Meg und Carl haben sich ineinander verliebt, doch Tante Martha und Jo sind gegen eine Heirat.

 

Das Familienfoto Folge 48: Verlobung
Es ist Frühling und inzwischen sind Beth und Mr. March wieder vollkommen gesund. Der Krieg ist endlich zu Ende und Meg und Carl geben ihre Verlobung bekannt.
Jo hat sich entschlossen, für ein paar Jahre nach New York zu gehen und dort eine Stelle als Hauslehrerin bei einer Bekannten ihres Vaters anzunehmen. Damit endet die Geschichte vorerst...
up

 

Bilder-Guide 1 - 12 ] [ Bilder-Guide 13 - 24 ] [ Bilder-Guide 25 - 36 ] [ Bilder-Guide 37 - 48 ]

 

       
...     Home : Verein : Service : Episodenlisten : Eine fröhliche Familie Webmaster     ...