anime no tomodachi ...
...    

Cyber Desperado

    ...

Index A-Z ] [ Episodenliste ] [ Bilder ] [ Daten ] [ Episodenguide ]


...
  1. Episoden-Info Stadt in Angst
  2. Episoden-Info Inferno im Stadion
  3. Episoden-Info Drahtzieher des Schreckens
  4. Episoden-Info Ein Cyborg mit Herz

Deutsches Titelbild



Short Line

Der 8-Man Der 8-Man
Der Privatdetektiv Hazama Sachiko
Der Polizeichef Sam, ein Freund von Hazama
Der 8-Man Der 8-Man, der perfekte Cyborg
Einer der Amok laufenden Cyborg-Verbrecher nimmt Sachiko als Geisel Bei den Cyborg-Verbrechern ist der 8-Man nicht zimperlich
Der 8-Man, eine lebende taktische Waffe Der Professor, der Schöpfer des 8-Man

up



Short Line

 

Daten:

Japanischer Titel: Eight Man After
Entstehungsjahr: 4-teilige OVA-Serie, Japan 1993
   
Laufzeit: 4 Folgen mit je 28 Minuten
Vorlage: TV-Serie Eight Man von 1963
Regie: Sumiyoshi Furukawa
Buch: Yasushi Hirano
Animation: Akihiko Takahashi (Akihiro Takahashi?)
Director of Photography: Akihiro Takahashi
Produktion: Sanctuary, J.S. Staff
Executive Producers: Hiroshi Yamamoto, Kiyoshi Hashimoto
Producers: Koji Honda, Norihisa Abe, Shinji Kobayashi
Associate Producers: Kazumasa Fuji, Tomio Nakamura
Screenplay: Yasuji Hirano
Original Story: Kazumasa Hirai, Jiro Kuwata
Character Design: Kenichi Onuki
Vehicle Design: Kunihiro Abe
Layout: Sumiyasu Furukawa (Abspann: Sumiyasu Furakawa)
Storyboards: Kazuhiro Ozawa
Drawing Directors: Kenichi Onuki, Kunihiro Abe
Art Director: Katsuyoshi Kanamura
Incidental Music: Hitoshi Miyata, Fubito Miyoshi, Tomohide Harada
Principal Drawing: Mitsuo Nakamura, Mayumi Oda, Seiichi Nakaya, Ryoichi Oki, Takashi Wada, Kazuko Watanabe, Masanori Nishi, Keigo Senbon, Yoko Takanori, Katsushi Obi, Yasuhiro Oshima, Hiromi Muranaka
Drawing Artists: Kotomi Maeda, Tomomi Saruta, Junko Konno, Noriko Kitazawa, Shinichi Miyamae, Tetsuya Nakada
Checking: Nobuko Ogino, Kazuya Saito, Ryoji Nakamori
Color Coordination: Yoshie Kimura
Color Selection: Sayuri Tanabe
Color Checking: Mitsuyo Kuroda, Ayako Nakamura
Special Effects: Mamoru Abe
Finishing: Mieko Maruyama, Hidemi Wada, Mari Higashihara, Junko Yokowo, Miwa Nagakura, Yukiko Ito, C.S. International
Backgrounds: Studio Jack, Yasuyuki Inaba, Minoru Akiba, Noboru Ishikawa, Kumiko Inoue, Haru Ueki, Kazuko Kitazawa, Junko Takagi, Kaori Hasegawa
Photography: Boston - Shiro Kuki, Toyomitsu Nakajo, Shinichi Sasano, Seiji Uchida, Masaaki Fujita, Yutaka Kurosawa, Miyoko Tamaoki, Azutaka Productions, Mushi Productions
Post Production: Gen. Inc.
Editing: Jam Film - Toshiya Henmi, Ichitaka Wada
Laboratory: Imagica
Timing: Hiroaki Hirabayashi
Production Manager: Tomoko Wawashima
Production Secretary: Takashi Yokoi
Production Coordinator: Mitsue Yagi
Sound Effects: Daisuke Jimbo
Recording Studio: Gen. Inc.
Recording Director: Keisuke Tsuruta
Copyright: © Enoki Films Co., Ltd., Kazumasa Hirai, Jiro Kuwata, Act. Co., Ltd.
   
Deutsche Bearbeitung: Telesynchron Film GmbH
Buch und Dialogregie: Erik Paulsen
Redaktion: Ferdinand Wenzel
   
Bemerkungen: Cyber Desperado ist eigentlich eine OVA und keine TV-Serie. Sie ist aber dennoch hier unter den TV-Serien eingeordnet, weil sie im deutschen (Pay-TV) Fernsehen wie eine TV-Serie ausgestrahlt wird.
  Die Serie ist von ihrer Handlung her recht hart und klar als „ab 16“ einzustufen. Sie erinnert an OVAs wie A.D. Police und eher noch an das ebenso harte Angel Cop.
   
Sendedaten im dt. TV: 09.06.2000 + 10.06.2000, 20:00 + 20:25, Wdh. 4:35 + 5:05, K-Toon (Pay-TV)
  30.01.2001 - 02.02.2001, 23:40, Wdh. 02:40, K-Toon (Pay-TV)
  09.05.2002 - 14.05.2002, 21:50, Wdh. 04:00, K-Toon (Pay-TV)
  11.05.2003 - 24.05.2003, 23:45, Wdh. 02:40, K-Toon (Pay-TV)
  06.12.2003 - 14.12.2003, 23:45, Wdh. 02:40, K-Toon (Pay-TV)
  03.01.2004 - 11.01.2004, 23:20, Wdh. 02:15, K-Toon (Pay-TV)
  05.06.2005 - 18.05.2005, 22:30, Wdh. 01:25, K-Toon (Pay-TV)
  10.09.2005 - 18.09.2005, 22:55, Wdh. 01:50, K-Toon (Pay-TV)

up


Short Line

 

Episodenguide:

Text: K-Toon (Pay-TV), Bilder: Markus Klein

 

Sachiko mit dem Bürgermeisterkandidaten Daigo Folge 1: Stadt in Angst
Der Privatdetektiv Hazama lernt im Verlauf seiner Ermittlungen Sachiko kennen. Sie arbeitet für den Bürgermeisterkandidaten Daigo. Von ihr erhofft sich Hazama Informationen über einen vermissten Wissenschaftler und gestohlene Konstruktionspläne für einen Cyborg.

 

Sachiko und Hazama suchen im Biotech-Firmencomputer nach einer Spur Folge 2: Inferno im Stadion
Sachiko trifft ihren Freund Hazama wieder. Sie ahnt nicht, dass Hazama in einen Cyborg verwandelt wurde. Aus ihm ist der 8-Man geworden, der den verbrecherischen Cyborgs Paroli bieten soll.
up

 

Der Cyborg Tony Gleck übernimmt das Kommando von Mr. Halloween Folge 3: Drahtzieher des Schreckens
In den 8-Man, alias Hazama, hat sich ein Systemfehler eingeschlichen. Die Reste seines menschlichen Bewusstseins kollidieren mit seiner Cyborg-Programmierung. Trotzdem muss er weiterhin gegen die Cyborg-Junkies und deren Anführer Mr. Halloween kämpfen.

 

Der skrupellose Cyborg Tony Gleck nimmt Sachiko als Geisel Folge 4: Ein Cyborg mit Herz
Der neue Verbrecherboss Tony Gleck ist selbst ein Cyborg. Er lässt Sachiko entführen. Mit ihr will er den 8-Man erpressen. Er hat es auf dessen Cyborg-Gehirn abgesehen, weil er nur damit zum perfekten Cyborg werden kann. Es kommt zu einem entscheidenden Kampf.
up

 

       
...     Home : Verein : Service : Episodenlisten : Cyber Desperado Webmaster     ...